Frage von Nikolettanina, 29

Muffins vom megges gesundheitsprobleme?

Hallo liebe leute ich hab mal ne frage ich hab vor ungefähr zwei stunden ein nutella muffin vom mc donalds gegessen mit einem kaffee seit dem zittere ich am ganzen körper und habe Übelkeit woran liegt das kann mir da vielleicht einer eine vermutung sagen 😫😫😫

Antwort
von janasssss, 13

jamie olive prozes gegen mc d. (kopiert) kannst du auch googlen +++Achtung Gift+++ Der prominente Koch Jamie Oliver hat gegen McDonald´s ein Gerichtsverfahren gewonnen, in dem er bewies, dass die Fast Food Kette anstatt Fleisch – Fett und Ammoniak – verwendet. Das ist keine Nahrung.

Der Chefkoch öffnete die erschreckende Wahrheit darüber, was in Wirklichkeit in die “leckeren” Hamburger und Nuggets reinkommt. Nach den Aussagen von Jamie darf man das was McDonald´s serviert nicht als Nahrung bezeichnen.

(In ganzer Länge auf Facebook lesbar)

Eine Quelle für diese Informationen nennt die ursprüngliche Meldung nicht, somit muss man zunächst selber schauen, woher diese Informationen stammen. Selbiger Inhalt wird auch auf einer anderen großen Seite bei Facebook (Kollektiv) wiedergegeben, an welcher jedoch zumindest ein Querverweis angemerkt wird: dort bekommt man eine portugisischsprachige Seite verlinkt.

SPONSORED AD

Warum nun ausgerechnet eine portugiesische Quelle aus dem November 2015 als Querverweis dort dient, ist nicht wirklich verständlich, denn es gibt unzählige Quellen und Webinhalte, die von diesem Verfahren sprechen.

Viele Quellen

Kurz noch der Hinweis: die Darstellung als “Fett und Ammoniak“ ist so nicht richtig. Es handelt sich um Ammoniumhydroxid, das als als antimikrobielles Mittel beigesetzt wird, um z.B. Coli Bakterien abzutöten, und hierzulande als E527 bekannt ist.

Es ist tatsächlich so, dass Oliver in seiner Sendung “Jamie Oliver’s Food Revolution” aufdeckte, was in den US-Burgern von Fastfood-Ketten landet: unter anderem monierte er, dass minderwertiges Rindfleisch, das sonst im Hundefutter steckt, mit Hilfe von Ammoniumhydroxid wieder genießbar gemacht wird. Das Produkt daraus, was er im Original “Pink Slime” (rosa Schleim) nannte, war zu jenem Zeitpunkt in den USA offiziell erlaubt. Mit bis zu 15% Anteil durfte mit dieser minderwertigen Masse das Endprodukt gestreckt werden.

In der Episode von “Jamie Oliver’s Food Revolution”, die am vom 12. April 2011 ausgestrahlt wurde, sagte Oliver:

Basically, we’re taking a product that would be sold at the cheapest form for dogs and after this process we can give it to humans

Er kreidet also an, dass diese billige Form von Fleisch, die eigentlich nur für Hunde verkauft, hier aufbereitet und für Menschen zubereitet wird. Wie sich herausstellte, arbeiteten auch Burger King und Taco Bell in den USA so – wohlgemerkt zu diesem Zeitpunkt völlig legal. ich denke mal die muffins sind sowieso nur aus chemie denn mit der cola soll auch etwas nicht gut sein ich hoffe ich konnte dir weiter helfen und Gute besserung :)

Kommentar von Nikolettanina ,

Ach gott 😫😫😫😫

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten