Frage von floredDerErste, 47

Muffins backen mit Silikonförmchen?

ich habe mir schon vor ein paar Tagen Silikonförmchen für Muffins gekauft. Ich backe immer ohne Backblech für Muffins. Beim mir gehen die Silikonförmchen immer so schnell und leicht ab. Ich möchte aber das die Silikonförmchen genauso hängen bleiben wie die normalen Papierförmchen?

Wie bekomme ich das So hin ohne Backblech für Muffins.

Antwort
von Vivibirne, 14

Die Silikonformen sind extra so gemacht damit sie leicht abgehen.

Antwort
von Thermser, 25

das geht nicht, da die Silikonförmchen extra so gemacht sind, das sie leicht abgehen. Du könntest aber die Papierförmchen in die Sikikonförmchen reinmachen und dann den Teig einfüllen, dann bleiben die Papierförmchen an den Muffins und die Silikonförmchen sorgen dafür, dass die Form stimmt.

Antwort
von Pummelweib, 9

Silikonförmchen brauchen nicht gefettet werden, den Teig etwas dicker einfüllen, dann bleiben sie besser hängen.

Gutes Gelingen

LG Pummelwieb .-)

Antwort
von Spezialwidde, 24

Das ist der Sinn von Silikonförmchen dass man sie leicht lösen kann und wiederverwenden, was hast du erwartet ?! Dann musst du wieder zur alten Sitte mit den Papierformen übergehen wenn das stören sollte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community