Frage von hanher2509, 33

Muffiger Gestank im Auto bekämpfen?

Hallo zusammen ,
Ich hatte in meinem Auto unter dem Kofferraum, da wo der Ersatzreifen liegt, Wasser stehen. Das Wasser ist nun raus, jedoch blieb dieser muffige Geruch von faulem Wasser welcher im kompletten Auto sehr dominant ist. Ich habe bereits Böden , Sitze und Kofferraum mit Gerüchsbinder eingesprüht und in die Getränkehalter einen Becher Kaffee gestellt
Nun habe ich gehört dass jeder beliebige Teebeutel auch helfen soll. Wisst ihr etwas darüber und auch ob sie gebraucht oder normal darein sollen ?
Ich bitte auch allgemein um weitere Tipps und Mittelchen die Gerüche binden und übertünchen
Danke schonmal!

Antwort
von oneman016, 12

Versuche mal einen offenen Behälter mit Kaffeepulver im Auto zu deponieren.Das Kaffeepulver dann 1x wöchentlich tauschen.Kaffe nimmt den Geruch auf.Kann aber 1/2 Jahr dauern.Viel Glück

Antwort
von Flintsch, 16

Die Feuchtigkeit des fauligen Wassers ist in die Bodenmatte und die Stoffverkleidungen des Kofferraums eingedrungen und lässt sich mit Geruchsbindern nicht mehr entfernen. Nimm die Teile raus und reinige sie gründlich mit einem Shamponiergerät für Teppiche. Lass alles anschließend ein paar Tage (2-3) gut trocknen.

Sollte das nicht geholfen haben, bleibt dir nur der Austausch gegen Neuteile.

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 19

Den Geruch zu übertünchen beseitigt ih nicht.

Du musst dir schon die Arbeit machen und Alles, was im Wasser stand, abwaschen.

Kommentar von hanher2509 ,

Das habe ich bereits getan , da ist jetzt alles sauber bzw trocken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten