Müssten Saenger(Rapper) nicht taub werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt spezielle Ohrstöpsel vom Hörgeräteakustiker (verfälschen den Klang kaum und lassen nahezu alle Töne durch). Problematischer ist das eher bei den Konzertbesuchern, bei denen ist es nämlich oft als uncool verpönt sein Gehör zu schützen. Außerdem spielt kein Musiker rund um die Uhr Konzerte in voller Lautstärke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Hörschaden ist wohl noch das geringste Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?