Frage von CreepyBlueSkin, 35

Müssten Narzissten nicht schon längst Paranoid oder soetwas in der Richtung sein?

Ich habe mal gehört, dass wenn man sich einen Spiegel nur ein wenige Cm vor seinem Gesicht aufstellt und sich dann zu lange selber tief in die Augen blickt, man das Gefühl bekommt, vor einer komplett anderen Personen zu stehen. Wenn man das dann noch etwas länger durch zieht, hallitioniert man Angst einflößende Kreaturen, die um einen dann stehen. Da Narzissten ja selbstverliebt sind und die ganze Zeit über dann in einen Spiegel starren, müssten die nicht irgendwie paranoid oder in dieser Richtung werden? Mich würde mal eure Meinung dazu interessieren ;3

Antwort
von casala, 35

blababla - hörensagen ist oftmals dummes zeug, vor allem wenn es aus lebensunerfahrenen kreisen kommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten