Frage von Holzi23, 36

Müssen Steißbeinfisteln operiert werden und wie erknnt man dass man welche hat brauche drigends hilfe danke?

Fisteln

Antwort
von Negreira, 34

Ob eine Steißbeinfistel operiert werden MUSS, kann Dir nur Dein Arzt beantworten. Da es sich dabei nicht um eine lebensbedrohliche Sache handelt, MUSS man gar nichts. Wie immer und überall im Leben.

Mehrere Fisteln gleichzeitig sind äußerst selten, und die Dringlichkeit Deiner Frage ist mir auch nicht ganz klar. Geh doch mal einfach davon aus, daß es sich um einen Pickel am Po handelt, der vermutlich in den nächsten Tagen verschwindet. Wenn nicht, solltest Du jemanden fragen, der sich das Ganze vor Ort ansieht und keine Vermutungen im Internet anstellt.

Kommentar von Holzi23 ,

Danke für alles

Kommentar von Negreira ,

Gerne. Steißbeinfisteln sind seeeeehr schmerzhaft, das würdest Du merken. Also keine Panik.

Kommentar von Holzi23 ,

VIELEN DANK! Boah du beruhigst mich gerade sehr <3

^^

Kommentar von Holzi23 ,

Ich vertraue dir jetzt mal das es keine ist da sie nicht schmerzhaft ist

Kommentar von Negreira ,

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Du kennst mich nicht, mit dem Vertrauen ist das also so eine Sache.

Wenn Du aber einen Arzttermin gemacht hast, wird der Dir alles genau sagen können.

Antwort
von Belladonna1971, 32

Die beste Hilfe und Diagnose gibt der Arzt. Leider ist es oftmals schambesetzt. Der Schmerz treibt die meiten Menschen schon zum Mediziner. Dieser entscheidet, ob eine Op nötig ist oder konserative Methoden ausreichend sind.

Hinzufügen möchte ich noch, dass Fisteln nur entstehen können, wennd er Säure Basenhaushalt nicht in Ordnung ist. Ohne diese notwenide Korrektur kommt es leider häufig zu Rezidive.

Alles Gute!

Kommentar von Holzi23 ,

Danke für alles aber es schmerzt nicht ist das ein gutes Zeichen?

Kommentar von Belladonna1971 ,

Das kann man pauschal nicht sagen. Wenn eine Fistel eine gewisse Größe einnimmt und so raumfordernd wirkt, spüren die meisten Menschen schon einen Schmerz. Schmerz wird allerdings auch unterschiedlich wahr genommen und bei Angst und Scham auch durchaus mal ausgeblendet.

Wenn Du willst, kann ich mein Orakel befragen :)

Kommentar von Holzi23 ,

Nein das wäre nicht nötig. Ich mache einen Termin mit meinem Hausarzt vielen dank für alles!

Antwort
von pritsche05, 16

Ja, Fisteln und Abszesse müssen Operiert werden ! Du merkst das du eines von beiden hast, wenn deine Schmerzen täglich gröser werden. Das kommt von der Raumforderung des Eiters. Solltest du sowas haben, du gehst freiwillig ins Krankenhaus, garantiert ! Also, nachschauen lassen !

Antwort
von Herb3472, 29

Zur ersten Frage kann ich nichts sagen. Ob Du eine hast, kannst Du vielleicht durch Vergleiche anhand der Bilder feststellen:

https://www.google.at/search?hl=de&site=imghp&tbm=isch&source=hp&...

Kommentar von Holzi23 ,

Okay danke!:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten