Müssen Solaranlagen alle 10 Jahre erneut werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, sie müssen regelmäßig gewartet werden. Es muss gewährleistet sein, dass die Trägerflüssigkeit erstens ausreichend vorhanden und zweitens genügend Frostschutz bietet. Das gilt für alle durchströmten Flachkollektoren.

Bei Vakuumkollektoren KANN es sein, dass durch Materialermüdung, ausgehärtete Dichtungen etc. das Vakuum entweicht. Der Kollektor funktioniert dann zwar noch (im Sommer fast uneingeschränkt), ist dann aber nicht mehr gegen Umgebungskälte geschützt, so dass im Herbst / Winter erhebliche Ertragseinbußen die Folge wären. Diese Vakuumkollektoren halten nicht ewig, doch es gibt keinen Hersteller, der den Austausch nach 10 Jahren vorschreibt oder auch nur empfiehlt.

Grüße, ----->

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nö. 

das ist nur nen richtwert für die durchschnittliche lebensdauer. die verlieren mit der zeit nämlich an bums.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung