Frage von sandaloo, 34

Müssen Server und Netzwerke verschiedene IPs besitzen(Server haben 192.168.x.x und die Netzwerk-IPs 172.16.x.0)wenn ja warum?

Antwort
von TheQ86, 27

JEDER Rechner im Netzwerk braucht seine eigene IP Adresse um erreichbar zu sein.

Kommentar von sandaloo ,

Darum geht es ja nicht, die Frage ist, ob es sinnvoll ist, Server im Adressraum 192.168.x.x und Clients in den Adressraum 172.16.x.x zu stecken.

Kommentar von TheQ86 ,

Es ist dann sinnvoll, wenn du die Server von den Clients abschotten willst. Denn Rechner in verschiedenen Subnetzen "sehen" sich nicht und können ohne Router nicht kommunizieren.

Es kann auch Sinn machen, wenn die Server von den Clients räumlich getrennt sind und man seine Subnetze geografisch aufbaut.

Für den "Hausgebrauch" macht es aber keinen Sinn.

Antwort
von werna, 22

Ich beantworte die Frage mal so stumpf, wie sie gestellt wurde.
Ja, natürlich brauchen Netzgeräte unterschiedliche IPs! Wenn alle Leute die gleiche Anschrift hätten, könnte man ihnen auch keine Post zukommen lassen.

Kommentar von sandaloo ,

Also mal im Ernst. Wenn ich schon zwei private Adress-Bereiche angebe ist mir schon klar, dass Server und Netzwerke unterschiedliche IP's haben müssen. Es stellt sich jedoch die Frage ob es Sinnvoll ist sie in zwei verschiedene Adress-Räume zu stecken, (Clients in Klasse B 172.16.x.x und Server in Klasse C 192.168.x.x)

Kommentar von werna ,

Wenn das die Frage ist, die du eigentlich stellen wolltest:

Warum hast du sie dann nicht gestellt?

Antwort
von Tschoo, 8

Nein, müssen nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten