Müssen neu gebaute Häuser nach der ENEV zwingend gebaut werden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kurz und knapp ja
Kommt drauf an was für ein Haus
Aber jedes muss der Richtlinie entsprechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf das Baumaterial an. baust du ein Blockhaus aus Holz oder ein Fachwerkhaus mit lehmwänden bist du fein raus. Die unsinnigsten Verordnungen gelten für dich nicht und du hast sowieso die beste mögliche Dämmung. Wenn du dann noch die Finge von Mineralwolle, Polystyrol, Plastik- oder Latexfarben lässt, können die dich mal kreuzweise mit ihrern total unsinnigen EnEV-en.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rein formal ja.

Praktisch aber nicht unbedingt. Hierzu sind allerdings §25 EnEV u. §9 EEWG zu bemühen.

Hierzu ist allerdings ein Gutachten erforderlich. Private Bauherren nutzen das wenig bzw. selten, gewerbliche AG häufiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es muss sein (und ab 2020 werden sogar Passivhäuser Pflicht).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung