Frage von KleinBauer123, 178

Müssen Gänse in der Nacht trinken?

Hallo. Ich möchte mir nächsten Monat 8 Gänse und ebenso viele Mularden kaufen. Tagsüber sind sie auf dem Hof (voller Gras)... die Planschmöglichkeit ist größtenteils fertig... Ich habe noch ein paar Fragen, die ich gerne beantwortet haben möchte. -Wie haben Sie das Problem gelöst, dass die Gänse und Mularden nachts trinken können ohne dass der ganze Stall voll Wasser ist? -Kann man überhaupt Gänse mit Mularden in einem Stall halten? -Womit füttern Sie ihre Tiere? -Wie teuer ist eine Gans oder Mularde (ca. 2-4 Wochen alt)?

Das waren meine Fragen. L.G.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von antnschnobe, Community-Experte für Tiere, 137

Ich würde den Preis wie auch Tipps zur  Haltung vor Ort beim Geflügel-Verkäufer erfragen. Normalerweise sind diese sehr hilfsbereit.

Hier habe ich u.a. was entdeckt zu den Wasserbehältern entdeckt:

Tränkgefäße und Futterkrippen reinigen und etwas erhöht im Stall aufstellen, damit die Tiere möglichst nicht in die Gefäße hineintreten und diese verschmutzen können.

http://www.gefluegel-schmidt.de/?page_id=277

Und hier könntest Du dem Gänsevater eine email schreiben. Er hat sicher guten Rat.

http://www.gaensevater.de/Gaense%20halten.htm

Mularden-Küken finde ich angeboten für 3 - 5 €, Gössel ab ~ 10€.

Kommentar von antnschnobe ,

Danke für's Sternchen : )

Antwort
von frank394, 126

Also ich denke die werden wohl Nachts ohne Wasser auskommen. Das ist kein Problem.

Kommentar von KleinBauer123 ,

Aber was ist wenn die 2-4 Wochen alten Tiere noch im Stall bleiben sollen?

Kommentar von frank394 ,

Ja dann musst du denen Schalen mit Wasser in den Stall stellen und den Stall öfters einstreuen. Ist dann ja nur für ein paar Wochen denke ich mal.

Antwort
von xXMOTXx, 102

Wir haben 200 Gans bei uns auf der Farm die brauchen in der Nacht nichts

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community