Müssen die Leute, die nicht zunehmen können, auch auf die Ernährung achten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Zunächst solltest Du bei Fragen künftig das Alter angeben. Ich mache seit  vielen Jahren Krafttraining auf hohem Niveau - bei einigen Übungen bin ich mit dem doppelten Körpergewicht oder mehr unterwegs. Eiweiß - als Anfänger in Unmengen - habe ich früh gelassen weil es mir hoch kam.

Viele Kohlenhydrate habe ich dabei weil ich gerne Nudeln esse.

Ich glaube mit über 4000 Kalorien habe ich alles was ich brauche und der Erfolg gibt mir recht.

Wie schnell man Muskeln aufbaut ist auch individuell, ich habe viele Jahre gebraucht.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur, weil du nicht (schnell) zu nimmst, heißt es nicht, dass dir Ernährung egal sein kann! Wenn du jetzt ins Fitnessstudio gehst, solltest du vermehrt auf eine gute Eiweiszufuhr achten, das ist va. nach dem Training immer sehr wichtig für die Muskeln. Außerdem solltest du darauf achten, welche Fette du auf nimmst und auch bei den Kohlenhydraten solltest du sgn. komplexe Kohlenhydrate aufnehmen. Da kannst du dich im Internet wirklich gut informieren, aber pass auf und lass dir nicht irgendwelche Supplements andrehen, denn eine ausgewogene Ernährung kommt ohne teure Zusätze aus. LG und viel Spaß beim Trainieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist sie wichtig es kann sein dass es über nacht nicht mehr funktioniert dass du nicht zunimmst ud wenn du das dann merkst ist es schon zu spät also schau unbedingt auf deine ernährung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte IMMER auf seine Ernährung achten und nicht nur "Müll" essen. Gerade wenn man Trainiert und Muskeln aufbauen will sollte man darauf achten was man isst. 

Ob man Muskeln aufbaut oder nicht und in welchem Maße ist auch von Mensch zu Mensch unterschiedlich und von vielen Faktoren abhängig (wie oft wird Trainiert, wie wird Trainiert, ist man im Kalorienüberschuss oder im Defizit, was für ein Körpertyp ist man (also wie schnell baut man genetisch bedingt Muskeln auf) usw usw)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DonKingOne
26.08.2016, 17:15

Ja, aber das könnte man doch besser formulieren, oder?

0

Man kann zunehmen, besser gesagt Masse aufbauen und danach definieren.

In alten Bodybuilding Büchern gibt es sehr gute Ernährungspläne.

Man muss natürlich dazu sagen, dass die normale Ernährung eines Bodybuilders nicht perfekt ist. Kiloweise Fleisch, Eier und Quark im Monat, das ist nicht so gesund.

Von den Supplement, wie Shakes will ich gar nicht reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung