Müssen die Eltern beim unterschreiben des Ausbildungsvertrags dabei sein oder kann dieser nachgereicht werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du keine 18 bist, müssen deine Eltern den Ausbildungsvertrag mit unterschreiben (bis dahin ist sonst dein Vertrag auch mit deinem Unterschrift ungültig). Das kann nicht nachgereicht werden, aber man kann ein neuer Termin vereinbaren.

Bist du ab 18, spielen da deine Eltern keine Rolle. Die müssen auch nicht mal davon wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst du mit der Firma klären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Ausbildungsvertrag muß nicht bei einem Vor-Ort-Termin unterschrieben werden.

Wenn allerdings ein Termin gemacht wird/wurde um den Vertrag zu unterschreiben und die Eltern müssen unterschreiben (weil du U18 bist), dann sollten die Eltern da sein.

Bei mir, damals, vor Jahrzehnten, wurde der (unterschriebene) Vertrag per Post geschickt, meine Eltern u. ich, wir haben unterschrieben und retour.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung