Frage von googlehupf2, 183

Müssen andere Länder zu ihrem Glück gezwungen und etwas nachgeholfen werden?

Es können in der Flüchtlingskrise keine Länder dazu genötigt und/oder erpresst werden um zu helfen. Ist das falsch verstandener Humanismus ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten