Frage von Sommerblabla, 26

Müsliriegel selbst backen?

Abend :)

Es ist so, ich war letztens mit meinen Großeltern in Tschechien, dort habe ich mir in einem Geschäfft eine Art Müsli- bzw. Haferflockenriegel gekauft, normalerweise mag ich Müsliriegel o.ä. nicht, da diese meist sehr klebrig und Zuckersüß sind, was bei diesen kleinen Dingern nicht der Fall war. Die Verpackung mit Inhaltsangabe liegt jedoch seit ca. einer Woche im Müll, so das ich nicht nachschauen könnte was an Zutaten verwendet worden war.

Meine Frage ist nun ob jemand ein Repzept hat für "unklebrige Müsliriegel" oder eben einen Tipp oder eine Idee wie man das klebrige wegbekommt?

In den meisten Repzepten (Online) steht Zucker oder Honig als Süßung, durch den Honig wird es ja klebrig-logisch, also dachte ich mir: Nimmst du Zucker. Aber im Ofen Karamellisiert der Zucker ja, also auch klebrig.

Klingt alles total bescheuert aber hat jemand Vorschläge?

Antwort
von sikas, 12

schau hier mal : http://eatsmarter.de/ernaehrung/news/muesliriegel-selber-machen ist ganz intessant und http://eatsmarter.de/ernaehrung/news/muesliriegel-selber-machen

Ich srteue dabei dicht Kokosflocken aufs Backpapier und auch obenauf da andrücken und backen.So klebt sicher nix nur vieleicht an den Schnitten.

LG sikas

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community