Frage von KleinerEngel18, 120

Münze auf beiden Seiten mit Bild?

Hallo ihr Lieben,

mir ist gerade aufgefallen, dass eine 2 Euro- Münze, die ich im Geldbeutel habe, auf beiden Seiten ein Bild hat. Auf der einen Seite einen Kopf, auf der anderen Seite einen Turm.

Weiß Jemand, was es damit auf sich hat? Kann man damit im Laden bezahlen?

Antwort
von Rolf42, 59

Der Beschreibung nach ist das vermutlich eine thailändische 10-Baht-Münze, umgerechnet etwa 25 Cent wert.

Antwort
von Alexander62, 41

Oh je, was für einen Unsinn manche schreiben, ohne Ahnung zu haben.

Es wird so sein, wie Rolf42 schreibt. Eine aktuelle thailändische Umlaufmünze, die jemand aus dem Urlaub mitgebracht hat. Die sieht auf den flüchtigen Blick wie ein 2 Euro-Stück aus, da sie aus 2 Metallen (für den Ring und die Pille) hergestellt ist.

@KleinerEngel: Google mal nach Thailand 2 Baht Rama IX.

Oder hier:https://de.wikipedia.org/wiki/Baht

@Liselbee: wenn die Münze keine Zahlseite "2" hat, dann ist es eben keine 2 - Euromünze. Andere Länder haben schon vor der Euroeinführung bimetallische Münzen gehabt, z.B. Italien, Thailand.

Kommentar von KleinerEngel18 ,

Dankeschön :) Und was genau mache ich jetzt mit der Münze?

Kommentar von Alexander62 ,

Die Frage verstehe ich jetzt nicht. Du kannst damit machen, was Du willst, nur nicht versuchen, sie jemandem als 2 Euro Stück unter zu jubeln :-)

Antwort
von baindl, 64

Fehlprägungen sind beim verwendeten Prägeverfahren unmöglich und somit ist es entweder eine Fälschung oder eine ausländische Münze.

Kommentar von KleinerEngel18 ,

Und wie finde ich das raus bzw. was mache ich mit der Münze?

Kommentar von baindl ,

Irgendein Text muss ja auf der Münze zu finden sein, dann kann man Google entsprechend befragen

Antwort
von Liselbee, 68

Kann sein, dass das ein Plagiat ist. Ich würd zur Bank zum Schalter gehen und das prüfen lassen. Und KEINESFALLS damit bezahlen!! Wenn das Ding doch echt ist, ist es sche**e nochmal selten und viel wert, deshalb entweder an einen Sammler verkaufen oder aufbewahren!

Kommentar von Rolf42 ,

Das wird einfach eine ausländische Münze sein - weder illegal noch besonders wertvoll, aber bei uns nicht als Zahlungsmittel gültig.

Kommentar von Liselbee ,

Das ist eine Euromünze und die Münzen sind in der EU genormt. JEDE Münze besitzt in JEDEM Euroland eine Kopf-Seite und eine Zahl-Seite.
Ausländische Euromünzen sind bei uns genauso als Zahlungsmittel gültig, wei deutsche Euromünzen, ist doch auch logisch? Weiß ich nicht, woher du diesen Quatsch hast...
Und sollte sie tatsächlich nicht als Zahlungsmittel gültig sein, dann höchstens, weil zweimal Kopf zu sehen oder sie eine Fälschung ist, dann bekommt man von der Bank aber Ersatz.

Antwort
von martinzuhause, 67

das muss keine euro-münze sein. es gibt da münzen die ähnlich aussehen. diese werden "aus versehen" gerne mal in umlauf gebracht

Kommentar von KleinerEngel18 ,

Und was kann ich jetzt mit dieser Münze machen?

Kommentar von martinzuhause ,

wenn es kein euro ist erst mal garnichts. sie ist dann akum etwas wert

Kommentar von KleinerEngel18 ,

Wie finde ich denn sowas raus? Bin ja kein Experte

Kommentar von martinzuhause ,

wenn euro draufsteht ist es euro. steht das nicht drauf ist die münze kaum etwas wert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community