Mündlich Mathe Realschule... Wie läuft das ab?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Normalerweise sollte es so ablaufen, dass die Lehrerin dich nicht nach genauen Aufgaben fragt, sondern du wie sie sagte Dinge erklären sollst.

Sie wird dich also nicht fragen:

Was sind 5/3 geteilt durch 7/5.

Sie wird dich fragen:

Was macht man, wenn man zwei Brüche dividierd?!

Dann wäre die richtige Antwort:

Man multipliziert mit dem Kehrwert, rechnet also 5/3 mal 5/7.

Solche Fragen kommen dabei normalerweise dran.

Später musst du bei Graphen die Transformation erklären, welcher Faktor geändert wurde, wie man das berechnen kann etc.

Also musst du eher verstehen und erklären können als das ganze explizit anzuwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?