Frage von LunTop, 166

Mündliches abitur verhauen - schlechtes gewissen?

Ich fühle mich schlecht weil Ich das mündliche Abitur heute verhauen habe. Hab 2 Punkte bekommen..Versteh es nicht habe alles beantwortet aber erst im nachhinein gemerkt dass ich doch oberflächlich bzw drum rum geredet habe .. Habe jetzt angst das abitur nichtmehr zu schaffen. Also bekomme 3. Fach 10+ punkte und 1/2 weiß ich nich aber um die 5 hoffe ich.. komme aus nrw. Hab auch meine eltern angelogen und gesagt ich hab ne 4 bekommen .. meine eltern setzen mich unter druck wenn ich nicht bestehe fühl ich mich minderwertig und schlecht. Was soll ich nur tun am 30. werden die ergebnisse bekannt gegeben habe einfach angst

Antwort
von Barbdoc, 118

Man muß auch hin und wieder eine Niederlage einstecken können, so ist das Leben. Deine Eltern sind jetzt zu spät dran, um Druck zu machen. Wart erst mal ab, was wirklich rauskommt. Schlecht oder minderwertig fühlen brauchst du dich auf keinen Fall. Viele schaffen das Abitur erst im zweiten Durchgang. Anstatt dich im Selbstmitleid zu suhlen, sammle Kraft für den neuen Anlauf und bleib dann konsequent am Ball. Alles Gute fur dich B.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community