Frage von marye919, 126

Mündliche Prüfung in Englisch - Angst?

hallo ich hab nächste woche eine prüfung in englisch :( Ich muss text vorlesen , bild beschreiben und dialog führen aber ich weis nicht wie ich lernen soll, meine aussprache ist nicht mal gut und ich hab sowas von angst :( bete um hilfe.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Binchen98, 45

Es hilft enorm, wenn du dir Filme oder Videos auf englisch anschaust. Aber ohne Untertitel! Der zwingt dich nur dazu, das zu lesen und du hörst kaum mehr zu. Am Anfang ist es schwer, aber wenn du das jetzt jeden Tag noch machst hilft das schon mal.

Ebenso solltest du englische Texte laut vorlesen. Suche Wörter, bei denen du dir in der Aussprache nicht sicher bist im Internet, dort findest du dann die richtige Aussprache.

Eine super Vorbereitung, die wirklich viel bringt, wenn es um das freie Reden geht ist es, dich zu zwingen mit der selber auf englisch Gespräche zu führen (laut natürlich). Erzähl dir selber, was du bisher am Tag gemacht hast oder noch vor hast, führe laute Gedankengänge underneath alles, was du in deutsch dann auch sagen würdest. Wenn dir für etwas ein Vokabel fehlt, schaue dieses so oft nach, bis du es verwenden kannst. Eine Woche englisch zu denken und zwar bei jeder Gelegenheit bringt wirklich sehr viel! Kann ich nur empfehlen!

Und zu guter Letzt: Ich wünsche dir ganz viel Glück für deine mündliche Prüfung! Es ist überhaupt nicht schlimm nervös zu sein oder ein wenig Angst zu haben, das ist ganz normal! Und das wird auch garnicht schlimm, du packst das! 

Kommentar von marye919 ,

Dankeschön :)



Antwort
von Goldkobold, 53

Schaue dir im Internet noch mal an, wie man ein Bild schreibt. Lerne ggf. Begriffe, die im Bild zu finden sein könnten.

Um die Aussprache zu lernen empfiehlt es sich auf Netflix oder anders wo Serien oder Filme zu sehen, mit englischer Sprache und deutschen Untertiteln. Da bekommt man eine andere Sicht vom Fernsehen, bzw.Serien/Film schauen, daher man auch dadurch lernt.

Schaue dir die Grammatikregeln an, sowie die Zeitformen, wann man sie nutzt und wie man sie formt.

Ein nettes Experiment wäre, dass du deine Familie dazu zwingst, mit ihnen nur auf Englisch zu reden. Damit sollte es dir auch leichter ergehen, am Ende zu antworten.

Versuche alles und deine Prüfung sollte ein KInderspiel werden.

Kommentar von marye919 ,

Dankeschön :)

Antwort
von dieserfabio, 30

Hallo Marye,

Du solltest natürlich auf die Aussprache achten, aber man sollte sich nicht davor schämen, wenn man Wörter nicht aussprechen kann, du bist auch nur ein Mensch und kein Mensch ist perfekt. Lass dir das Wort / die Wörter im Notfall auf http://www.leo.org/ende/index_en.html vorlesen oder frag deine Lehrerin, wie man das Wort ausspricht. 

lg. Fabio

Kommentar von marye919 ,

Dankeschön :)

Antwort
von DkL4879, 61

Guck dir viele englische storytime videos an auf youtube uns guck dir bisschen so die redensart usw ab :) Das klappt voll gut und versuch öfter solche sachen wie "you know" und sowas zusagen Viel glück

Kommentar von marye919 ,

Dankeschön :)

Antwort
von Millina13, 54

Das musste ich bei meiner Prüfung auch. Du musst die Texte hald üben und wenn du nicht weißt wie man ein Wort auspricht gibs auf leo.org ein und lass es dir vorsprechen. So kannst du die Texte gut lernen.

Viel Glück :)

Kommentar von marye919 ,

Dankeschön :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community