Frage von Noxchi95, 23

Münden Wasserkraftwerke in einen Fluss?

Also ich habe auf wikipedia eine tabelle gefunden mit den bekanntesten wasserkraftwerken und da steht halt fluss was ist damit gemeint?

Antwort
von Rockuser, 9

Nun allgemein liegen Wasserkraftwerke an einem Fluss, da die Energie meistens aus den fluss des Wassers gewonnen wird.

Heutzutage geht man auch noch auf Pumpspeicherwerke, die auch mit 2 Becken funktionieren würden. Aber die Pumpen Wasser in einen Speicher, wenn Energieüberschuss herrscht. Aber das 2. Becken kann man sich auch schenken, wenn man die Anlage an einen Fluss baut.

Antwort
von Weazli959, 10

man kann wasserkraftwerke nur da bauen, wo viel wasser fließt und das bedeutet meistens einen fluß.

Die tabelle zeigt an, an welchem fluss das ding liegt.

Antwort
von dompfeifer, 2

Flüsse münden. Kraftwerke münden nicht.

Wasserkraftwerke nutzen die kinetische oder potentielle Energie von Wasser. Dazu gehört ein Fluss, wenn es sich nicht um ein Gezeitenkraftwerk an der Meeresküste handelt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten