Frage von KnoffHoff22 22.07.2010

Müdigkeit am Morgen vertreiben, welche Tricks habt ihr?

  • Antwort von seFIST 22.07.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    there is no life before coffee ;)

  • Antwort von schildi 22.07.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Fenster weit auf ,kalt duschen,Kaffee und sich auf den Tag freuen

  • Antwort von PCfreak100 30.07.2010

    Wenn du einen Teich oder ein Pool hast, in der fröh kurz schwimmen gehen..

  • Antwort von schneekind80 23.07.2010

    Mein Allheilmittel ist eine Tasse Kaffee zusammen mit einer Schale Müsli mit frisch geschnittenem Obst un kalter Milch

  • Antwort von karolaweimar 22.07.2010

    kaffee und morgengymnastik

  • Antwort von AriSina 22.07.2010

    RedBull! Oder einfach früher ins Bett gehen...mir ist auch heiss bei der Hitze, aber ich schlaf einfach ohne Bettdecke und komm ganz gut ausm Knick morgens. Fenster zu lassen und wenn der Wecker klingelt aufmachen hilft auch - da ist die Luft noch etwas frischer :D

  • Antwort von Durat4Ka 22.07.2010

    Wenn es wirklich richtig warm ist , mach einfach mal Abends das Fenster auf wenn du zu Bett gehst und Morgens das Fenster zu , so bleibt der Raum Kühl und angenehm.

    Wenns dir Morgens zu Warm ist , dann geh einfach mal lauwarm duschen , das hilft wirklich

  • Antwort von TheSpeedFreak 22.07.2010

    Hab auch die ganze Zeit durchgelernt für Fahrprüfung und jez muss ich nochmal 7 Stunden durchhalten. Versuche mich mit Cola, Kaffee und Baden wach zu halten :D

  • Antwort von nabucco123 22.07.2010

    Bis zum Mittag schlafen. Dann musst die "Müdigkeit am Morgen" nicht mehr vertreiben. Möglicherweise jedoch die am Mittag. Abgesehen davon: alles vor 11 Uhr ist sowieso mitten in der Nacht.

  • Antwort von DollyPond 22.07.2010

    sofort raus aus dem bett und unter die dusche torkeln. wenn man erstmal aufgestanden ist, geht es schon, finde ich. dann noch ausreichend kaffee trinken und das wasser nicht vergessen. wenn du arbeiten musst freu dich auf den feierabend und sag dir, dass du heute schon um 18:00 uhr ins bett gehst (auch wenn es dann doch wieder 01:00 wird). wenn du heute frei hast, dreh dich einfach nochmal um und schlaf weiter ;O)

  • Antwort von Eratya 22.07.2010

    Suche die Kaufhäuser Deiner Umgebung auf und lasse Dir ne Tüte M&Ms zurück legen ^^

  • Antwort von Sumselbiene 22.07.2010

    Ich habe diese Nacht fast gar nicht geschlafen. Ne kalte Dusche hilft, jedenfalls vorerst ^^ Sonst trinke ich Kaffee oder etwas anderes mit Koffein. Bewegen hilft auch,wenn ich das gefühl hab gleich einzuschafen laufe ich ne Runde rum, dann gehts für ne Weile wieder. Aber um wirklich nicht mehr so fertig zu sein hilft nur ein: Mal wieder tief und fest und ordentlich ausschlafen ^^

  • Antwort von joyce123 22.07.2010

    Duschen, Kaffee trinken, Radio einschalten.

  • Antwort von Katzenkind88 22.07.2010

    Wecker am besten weiter vom Bett weg. Dann muss man schonmal aufstehen und durch die Bewegung geht schonmal etwas Müdigkeit flöten. Danach schnell ins Bad und einmal kalt Wasser durchs Gesicht. Dann ne Cafe und alles ist supi^^

  • Antwort von Pasasi 22.07.2010

    Eisklalt Duschen ;) tut gut, wenn auch nicht am Anfang aber danach fühlste dich Frisch und wach

  • Antwort von FredLB2001 22.07.2010

    Wieviel Zeit hast du morgens?

    Kalte Dusche möglich?

    Ansonsten kaltes Wasser ins Gesicht.

    Starken Kaffee trinken.

    Red Bull trinken

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!