Müde werden beim lesen durch Assoziation?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

scheinst es konditioniert zu haben :))). Wenn du in nächster Zeit nur noch NICHT im Bett liest und soweit es geht versuchst nicht einzuschlafen, dann wird es sich nach einer Weile legen. Die konditionierung wird sozusagen "gelöscht".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht kannst du dir vornemmen jeden tag 1 oder zwei Seiten zu lesen (egal welche Tageszeit) und das Buch dann sofort wieder weglegen und was anderes tun. Dadurch trainierts du es ein bisschen. Du kannst es auch ein bisschen aufbauen dass du jeden tag eine oder zwei seiten mehr liest als am Tag davor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?