Frage von maryjanex, 76

Müde, traurig, emotionslos, kalt warum?

Hallo, seit längerer Zeit bin ich immer müde und egal wie viel ich schlafe ich bin immernoch müde, bin traurig also hab so eine innere Leere, mich interessiert nichts mehr , mein Körper ist kalt , habe keine Kraft zu lernen oder irgendwas zutun und würde am liebsten den ganzen Tag schlafen und ich hab jeden Tag kopfschmerzen. Woran könnte das liegen? Danke schonmal im vorraus

Antwort
von Turbomann, 72

Genau so wie du das hier beschrieben hast, solltest du das mal deinem Arzt erzählen. Der weis ganz sicher was damit anzufangen.

Gegen den Zustand kannst du etwas tun und darauf will ich jetzt nicht eingehen ich bin kein Arzt, aber dein Arzt wird wissen, mit welcher Methode du wieder auf die Beine kommst.

Gute Besserung

Kommentar von maryjanex ,

Vielen Dank!

Kommentar von Turbomann ,

Gerne doch

Antwort
von stoffe19, 76

Hört sich unter anderem nach leichten Depressionen an, als ob du zu wenig trinken vllt. essen würdest, vllt. leicht krank bist oder erkältet, du hast nicht mehr so viel Freude am Leben, was ich da so raus hören kann, sich dir ne Beschäftigung, die dir Spaß macht! :3 :) <3

~lg stoffe

Kommentar von maryjanex ,

Dankeschön ich werds versuchen:-)

Kommentar von stoffe19 ,

Des schaffst du schon :) ! Sowas hatte ich auch schon und wenn ichs geschafft habe, dann schaffst du es locker ;) :3 :) ~ Viel Glück ! =)

Antwort
von Soelsi, 59

Kann an der Jahreszeit liegen, es wird kalt - früher dunkel. Suche am besten per Google nach aufheiternden Beschäftigungen, einen Wohlfühltee am Abend. Die Möglichkeiten sind hier endlos.

Antwort
von keulenman, 68

Lass dich mal von deinem Arzt untersuchen bzw. ein Blutbild machen,es kann viele Gründe geben wieso das so ist. Eventuell hast du einen Eisenmangel oder vielleicht auch eine depressive Phase, dein Arzt müsste das eigentlich merken. Also geh hin zu ihm und erzähle ihm alles was du so hast. Auf jeden Fall wünsche ich dir ,dass du bald wieder gesund wirst.

Kommentar von maryjanex ,

Das ist wirklich lieb!:) vielen lieben Dank

Kommentar von keulenman ,

Gerne geschehen, wenn ich helfen kann dann helfe ich!

Antwort
von Baltion, 56

Ich glaube das liegt am Wetter, langsam geht der Winter nämlich richtig los. Die Kopfschmerzen kommen wahrscheinlich von der trockenen Heizungsluft wenn du nicht genug trinkst bzw. nicht genug Frische Luft rein lässt.

Antwort
von rosenstrauss, 52

das wird ne depri-phase sein, das haben jetzt viele. geht vorbei, laß dich nicht hängen

Kommentar von maryjanex ,

Danke:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community