Müde beim Sportt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Trinken ist ermal ein muss vor allem während dem Sport.
ich trainiere seit knapp 4 jahren und trinke jeden tag ungefähr 5liter am tag. davon sind knapp 2 im training. 
was das essen angeht weis ich nicht wie es da so bei dir aussieht. man wird auf jedenfall müde wenn man nicht genug kohlenhydrate zu sich nimmt.
versuchs mal mit 250g (trocken gewogen) reis vor dem training zu essen. 
und über den tag insgesammt eine packung nuddeln. für den anfang. wenn das problem nicht an den kohlenhydrate liegt kannst du ja dann wieder weniger essen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd mindestens 2,5 h vor dem Training die letzte Mahlzeit einnehmen, dann nix mehr essen!  und davor gut Kohlenhydrate (z.b. Reis) essen. Höchstens ne Banane oder so. Und Probier halt mal nen Kaffee davor aus, das hilft auch gut 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist nicht dein Ernst oder?

Jeder Mensch wird nach körperlicher oder geistiger Anstrengung müde.

Aber du solltest wirklich vielleicht mehr trinken, das hilft auf jeden Fall. (Natürlich kein Alkohol )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArisBBP
20.01.2016, 00:13

das ist nicht richtig. ich trainiere seit knapp 4 jahren.

mein training ist immer sehr hart und anstrengend. aber es ist nicht so das ich danach gleich ein bett brauche. man ist ein wenig erschöpft was sich nach einer halben stunde pause wieder legt. 
in seiner frage nimm ich das so raus das er wirklich müde wird und nicht nur erschöpft. 

0

Trinken hilft gegen Müdigkeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung