Frage von MissLeMiChel, 59

Müde aber schlafen nicht möglich?

Hallo, ich habe mal wieder eine anstrengende Woche hinter mir... gestern bin ich um 23 Uhr völlig übermüdet ins Bett gefallen... heute morgen bin ich immer noch sehr müde um 6 aufgewacht und konnte nicht mehr schlafen... Das ich aufgewacht bin lag daran das ich die Woche durch ungefähr um die Zeit Aufstehe.. Wie kann ich ausschlafen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Stosti, 5

Du Arme... Wenn keine körperlichen Ursachen für die Schlafstörungen vorliegen (vom Hausarzt unbedingt abklären lassen!), dann kann es auch am Stress liegen... In dem Fall helfen Sport und Entspannungsübungen sehr gut.

Manchmal sind es aber auch ganz profane Gründe:

- Ist Deine Matratze bequem?
- Ist dein Schlafzimmer gut abgedunkelt? 
- Gibt es Störgeräusche von den Nachbarn?

Schau mal hier, vielleicht helfen Dir die Tipps: http://www.wissen-gesundheit.de/Aktuelles/News/11571--Schlafstoerungen-Mit-Sport...

Alles Gute!

Kommentar von MissLeMiChel ,

das hilft alles nichts...

Antwort
von Miezimaus, 16

Wenn all diese kleinen Gründe für deine Schlaflosigkeit wegfallen, dann würde ich die Sache von einem Arzt abklären lassen. Außerdem gibt es die Möglichkeit des Schlaflabors. Aber das muss der Arzt entscheiden.

Kommentar von MissLeMiChel ,

okay sollte ich wohl dann tun :/

Antwort
von Miezimaus, 14

Achte bei allem Nichtschlafenkönnen auf deine Schlafhygiene. Das heisst, dass du tagsüber nur im Notfall schlafen sollst. Nachts achte auf Ruhe von außen, Dunkelheit und gute Luft im Schlafzimmer, passendes Oberbett. Iß vor dem Zubettgehen nicht zu viel, verzichte auf Alkohol und Kaffee bzw. sch. Tee und versuchte, nicht zuviel zu denken bzw. zu grübeln. Trink evtl. einen Melissentee. Dein Körper wird es dir danken.

Kommentar von MissLeMiChel ,

Ich schlafe tagsüber nie weil ich weder Zeit habe noch einschlafen kann! Bei mir ist es nachts auch immer ruhig,dunkel, manchmal ist das Fenster offen und das Bett ist auch gut... ich esse meist 2 Stunden vor dem zu Bett gehen und Alkohol und Kaffee trinke ich auch nicht... grübeln tue ich auch nicht! im Grunde gibt es keinen Grund nicht Schlafen zu können.. Hilfe😭

Antwort
von maggylein, 39

Mittagsschläfchen machen

Kommentar von MissLeMiChel ,

keine Zeit, da kann ich nicht einschlafen und ich bekomme Migräne Anfälle

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community