Frage von milch100, 67

MSp ist sie selber Schuld?

Hi, meine Freundin spielt Msp und nun wurdes sie ,gehäcktg,, aber nicht richtig der Hacker hat ihr irgendwas gesagt und daraufhin hat sie ihm ihr Passwort verraten. Nun will sie ihn anzeigen aber geht das überhaupt denn sie hat ihm ihr Passwort gesagt weil er zu ihr gesagt hat er gibt ihr dann irgendwas oder so... und wenn sie ihn anzeigt welche Srafe berkommt er.Der Account war Vip und sie hat über 100euro dafür ausgegeben

LG Milch 100 und sorry für die Rechtschreibung :D

Antwort
von Noeru, 35

Er bekommt überhaupt keine Strafe, meines Erachtens. 

Es wäre ihre Pflicht gewesen, ihren Account vor anderen zu schützen, d.h. niemals ihr Passwort rauszugeben. Wenn sie das dann also doch tut und jetzt schreit, dass sie 'gehackt' wurde, ist sie selbst Schuld. Das hat nämlich nichts mit hacken zu tun. Gehackt wird man, wenn sich eine andere Person ohne, dass ihm das Passwort bekannt ist, Zugriff zu einem Account verschafft.

Sie hätte ihr Passwort einfach nicht herausgeben dürfen. Da kann der Support relativ wenig machen und die Polizei schon gar nicht.

Das nächste Mal soll sie einfach vorsichtiger mit sensiblen Daten umgehen.

Noeru

Antwort
von randomuser20, 20

Erstmal heißt es ,,gehackt".
2. Wenn sie dem ihr Passwort gibt ist sie doch selber Schuld.
3. Die Polizei wird sie auslachen wenn sie dahin geht und sagt das sie jemanden fremdes ihr Passwort gegeben hat und er nun an ihr Konto kommt.
4. Hört auf MSP zu spielen.

Kommentar von milch100 ,

ja hab mich nur verschrieben

Antwort
von AniLuna, 9

Er bekommt gar keine Strafe. Sie ist selber Schuld. Selbst MSP sagt immer das man da nur gehackt wird. Da kann sie gar keinen anzeigen.

Antwort
von 1122vanessa1122, 8

Er wird keine strafe bekommen denn daran ist sie selber schuld nächstes mal sollte sie besser aufpassen!

Antwort
von RainTager, 27

Ihr mit euren Hacken...
Wenn sie ihr Passwort raushaut, wo oben im Chat noch steht "Gib niemals dein Passwort weiter" ist sie selber schuld und da kann doch die Polizei nix machen.

Antwort
von DasPj, 28

Er wird keinerlei Strafe bekommen. Sie hat ihm das Passwort zu Ihrem Account mutwillig gegeben, wobei das Spiel selbst noch ausdrücklich davor warnt, dass man das Passwort niemanden verraten soll!

Kommentar von DasPj ,

ihrem*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten