Frage von silu00, 23

MSI M7 Windows 10 Pro Installation?

Hallo zusammen Heute habe ich meinen PC zusammengebaut und wollte dann ab einer DVD (Orginal von Microsoft) Windows 10 Pro installieren. Nachdem ich im BIOS war habe ich das DVD Laufwerk als 1. Bootpriorität gesetzt und neugestartet. Als der PC dann neu gestartet hat kam gar nichts und ich habe alles Resetet. Ich weiss nicht was ich tun soll...ich möchte einfach das mein PC jetzt funktioniert. Ich habe:

I7 6700k MSI Gaming M7 Hyper X Fury DDR4 2666mhz 1×8GB (mit zweitem Riegel funktioniert es nicht) Samsung 850 Evo 250GB ASUS DRW-24F1MT 700W BeQuiet Netzteil

Häufig erscheint auf der Debug LED auf dem Mainboard auch der Code 62 was so viel bedeuten sollte(nach dieser Website http://forum.hwbot.org/showthread.php?t=16017)"Installation of the PCH Runtime Services" Ich habe keine Ahnung was das bedeuten soll... Ich hoffe jemand von euch hat Erfahrungen mit solchen Problemen.

Danke schon mal vielmals im voraus. Wenn das nicht funktioniert wäre etwas viel Geld aus dem Fenster geschmissen.

Antwort
von ctest, 18

Da habe ich nicht genug informationen (zum Beispiel wann das auftritt) und ich kenne auch dieses Mainboard nicht gut genug ... ich kann nur vermuten, dass das vielleicht ein Grafikkarten Problem ist.

Im BIOS gibt es unter Miscellaneous Settings die Möglichkeit PCIe 1.0,
2.0 und 3.0 zu wählen. Du könntest versuchen das auf 2.0 zu stellen, falls 3.0 evtl. Probleme bereitet.

Kommentar von silu00 ,

Ich benutze momentan noch die integrierte Grafikkarte von der CPU. 

Dieser Debug Code erscheint wenn ich im BIOS ausgewählt habe das ich von dem CD Laufwerk booten will. Er startet dann neu und man hört das Laufwerk. Das hört dann aber nach ca. 30 Sekunden auf und es erscheint der Debug Code 62.

Kommentar von ctest ,

Das sieht dann eher nach einem Problem mit dem Start von der DVD aus. Die DVD kann unter Umständen einen Fehler haben und wird nicht richtig gelesen.

Bei modernen Computern kommt so etwas aber auch manchmal von einer falschen Einstellung im BIOS ... schau mal nach ob Du im Bios etwas von UEFI  und LEGACY findest.

Wenn das auf UEFI steht, dann geht es wahrscheinlich nicht. Und oftmals muss man von UEFI auf LEGACY umstellen, dann die Einstellung speichern dann nochmals starten und in's BIOS gehen und dann das 1st Start Laufwerk auswählen.

Versuche mal ob die DVD woanderst laufen will ... und dann das mit dem UEFI

Mir fällt sonst im Augenblick nichts anderes ein. Das mit dem UEFI habe ich sehr oft ... und meistens muss selbst ich dann rumprobieren, bis es geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community