Frage von Justsme99, 60

MSI GTX970 auf ASRock 970DE3/U3S3?

Ich würde gerne auf eine GTX970 upgraden. Würde die Karte auf mein Mainboard passen? Hoffe ihr könnt mir helfen... mfG Justus

Antwort
von LiemaeuLP, 35

Ja passt :)

Antwort
von ChipmunkXXL, 60

Klar die Frage ist aber ob sie in dein Gehäuse passt und deinePSU GENUG power hat?

Kommentar von Justsme99 ,

Das sollte passen... Netzteil hat 750W. Wenn mein aktuelles Gehäuse nicht passt, hier würde die Karte aber locker rein gehen oder: https://de.sharkoon.com/product/1185/BW9000-W#gallery ?

Kommentar von ChipmunkXXL ,

Ja aber ich würde es erstmal mit dem jetzigen probieren evtl passt sie rein 😉

PciE ist abwärtskompatibel du alle x16 PciE Grafikkarten kannst du in alle PciE x16 Slots stecken also auch 3.0 in 1.0 und umgekehrt

Kommentar von LawineX ,

Ganz einfach  : Deine Grafikkarte ist 26,9cm lang und dein Gehäuse unterstützt  29,3cm und 43cm wenn der mittlere Laufwerskäfig entfernt wird.

Möchtest du uns allerdings erklären weshalb eine GTX 970 ?

Kommentar von Justsme99 ,

Ich dachte eher an die Tiefe.. weil ich habe gelesen, dass mit der Stromversorgung eine Tiefe von ca 16cm entsteht. Wenn man das Mainboard und den Kabel Management Platz mit rein rechnet könnte das evt. knapp werden.. 

An eine GTX 970 dachte ich wegen der anscheinend sehr guten Performance und eine 980 ist mir dann doch zu teuer. Bin aber offen für alternative Vorschläge:)

Kommentar von LawineX ,

Die GTX 970 hat 3.5 GB VRAM, die restlichen 500 MB sind mit 32Bit angebunden, summa somarum also wertlos. 

Radeon hat mit dem Konkurrenzprodukt nicht nur die gleiche Leistung zum gleichen Preis, sondern ganze 8 GB VRAM. Wenn du also ein Mensch bist, der lange zu seiner Hardware steht, solltest du gleich die 8GB als Geschenk ansehen.  Denn wenn wir die Sache realistisch betrachten kaufst du für den gleichen Preis entweder 3.5 oder 8 GB.  Wenn es eine Sache gibt, die von Spielen immer mehr geschätzt wird, dann ist es ein großer VRAM ;

R9 390 heißt sie übrigens.

Zur Tiefe : da dein PCI-E Slot so gesehen "direkt" unter dem CPU Lüfter sitzt und dein Netzteil ganz unten sitzt ( ich denke du meintest den Abstand oder ? ) ist hier noch mehr als genug Platz vorhanden. 

Um dir noch eine andere Perspektive zu geben : Die Grafikkarten sind alle in etwa gleich hoch in der heutigen Generation, du könntest so gesehen also gar keine Grafikkarte benutzen, wenn alle so hoch / tief wären ;) 

Keine Sorge

Kommentar von Justsme99 ,

Alles klar:) Die R9 390 sieht sehr interessant aus.. Nachteil für mich wären das fehlende Shadowplay und die Streaming optionen.. aber ich informiere mich mal über beide und entscheide dann:)

Kommentar von ChipmunkXXL ,

Also zudem Verbrauchen die AMDs immer so viel, ja gut ich z.B. habe mir nen silent Öko-Gamer-PC zusammengebastelt alles Passiv gekühlt gtx 970  500w PSU Intel Xeon W 3550 12 GB man hört ihn einfach nicht ^^ einfach super, aber wenn einen der Verbrauch nicht interessiert, und man den kühler nicht durch nen passiv kühlblock ersetzen möchte.

Ist die r9 390 sowie die 290x ne Alternative zur gtx 970 

Allerdings ist NVIDIA generell effizienter als AMD bis auf die Fury/Nano

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten