Frage von aosv2pistat, 46

MSI GeForce GTX 960 GAMING 4G 4 GB OC Mid Range Grafikkarte vs Nvidia Geforce GTX 760 2gb Turbo Boost?

Hallo

bin mir nicht sicher welche grafikkarte besser ist, habe versucht sie im internet zu vergleichen, jedoch zeigt jede andere website andere technische details an..

besitze zurzeit die gtx 760 und bin eigentlich ganz zufrieden, aber eine neue/besserere Grafikkarte könnte nicht schaden..

also meine frage: eure meinung zur GTX 960 und ist sie ihre 220,00€ wirklich wert? beim anbieter steht übrigens "GTX 960 .... mid Range", was ist Mid Range eigentlich?

danke im voraus!

weitere details zur gtx960:

Effektive Memory Clock 7.01 GHz | RAMDAC 400 MHz | Core Clock 1241 MHz | Boost-Clock 1304 MHz |

details gtx760:

CUDA Recheneinheiten 1024 | Basis-Taktung 1127 MHz | Boost-Taktung 1178 MHz | Speichergeschwindigkeit ( Gbps ) 7,0 |

Antwort
von Ontodog, 17

Beide nehmen sich in Spielen nicht wirklich viel. Stellenweise sind 2-8 Fps unterschied, allerdings schwankt diese Zahl bei beiden Karten, sodass man nicht wirklich behaupten kann, ohne eine FPS-Anzeige einen direkten Unterschied zwischen den beiden Karten zu erkennen.

Abgesehen davon bietet die 960 jedoch mehr Speicher in der 4GB und weniger Stromverbauch bei beiden Ausführungen - solange du eine 760 nicht zum absoluten Flohmarktpreis bekommst, würde ich die 960 bevorzugen... oder eine r9 380, wenn du diese Alternative wählst. Verbraucht bissl mehr, hat aber bessere Leistung.

Antwort
von spiele, 12

Ich hab die GTx 960 und für den Preis hat die ordentlich was drauf.

System :

CPU : I7 920 2,67 GHz OC auf 4,3 GHz

RAM : 6 GB @ 1600 MHz

Grafikkarte: EVGA GTX 960 2Gb GDDR5 OC

 Ich habe allerdings noch die Karte mit 2 GB VRam.

Spielen tuhe ich :

Arma 3 : Ultra 40-50 FPS *

GTA V : Ultra 45-60 FPS *

ARK mit Parametern : Ultra 30-60 FPS *

Battlfield Hardline : Fast alles auf Max 30-45 FPS *

Far Cry 4 : Ultra 40-60 FPS *

*Alle Angaben ohne Gewähr.

*FPS Drops auch mal durch den vollen VRam.

Fazit:

Eine Karte die mit heutigen Spielen noch mithalten kann.

Außerdem stromsparend ist sie auch noch , nicht wie mein Prozessor . ;)

Die Werte können bei anderen anders sein durch CPU ect.

Trotzdem hoffe ich , ich könnte dir ein Einblick in die GTX 960 geben.

Antwort
von DerGefallene, 27

Mid Range wird heißen, da es bei Nvidia immer High, Mid und Lowclasskarten gibt, die 60er und 50er sind immer Midclass. Alles drunter ist Lowclass und die 970 und 980 sind die Highclass Grafikkarten.

Die 960 ist zwar (auch durch die 2GB mehr Videospeicher) besser als die 760, aber das Upgrade würde sich nicht allzusehr lohnen.

Bin selbst von einer GTX 660 auf eine 960 umgestiegen und da hat sich das schon sehr gelohnt (in Witcher 3 von 1280x720 und Low bei 30fps zu 1920x1080 bei Hoch auf 50-60 fps).

Würde dir dazu nur raten, wenn du bei diversen Spielen Performanceprobleme bekommst, aber wenn du dir eine GTX 970 holen würdest, da würdest du schon deutlich größere Vorteile draus ziehen

Kommentar von aosv2pistat ,

danke! war echt hilfreich, aber das sind noch ca. 100€ drauf und ich bin schüler, verdiene leider kein geld.. was ist an der 970 so viel besser? 

Kommentar von DerGefallene ,

Sie hat einfach deutlich mehr Grafikleistung, damit lässt sich so gut wie alles heutzutage auf Ultra bei 1920x1080 spielen mit sehr guten Fps

Antwort
von YoghurtonTour, 11

Wenn du gewillt bist 200€ auszugeben, könnte es sich lohnen auf die neuen AMD Grafikkarten zu warten (rx 480 ~980 Performance)

Antwort
von WasLederstDu, 7

Kannst auch eine R9 380 nehmen. Kostet auch 220€ und hat mehr drauf als die GTX 960.

Antwort
von Spiderdaddy, 7

Wart doch auf die RX 480. Die kommt bald raus und schlägt die R9 390 und die gtx 970, kostet aber nur 200 euro.

Antwort
von Rums777, 24

Nimm die GTX 960. Mid Range heißt, dass sie von der Leistung im Mittelbereich ist.

Antwort
von burninghey, 19

960 ist besser und neuer als die 760

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community