Frage von sweetheart633, 98

MS Project: Falsche Berechnung der Dauer von Sammelvorgängen. Was ist zu tun?

Ich habe ein Projekt mit drei Unterpunkten, die ich auf Stundenbasis hinterlegt habe. Jeder Unterpunkt dauert 4 Stunden. MS Project zeigt mir jedoch die Dauer von 0,5 Tagen für den gesamten Sammelvorgang an obwohl ich eingestellt habe, dass ein Arbeitstag 8h umfasst. Die Einstellung ist ebenfalls auf Automatisch eingerichtet, deshalb kann ich die Berechnung nicht nachvollziehen, da 12h (Gesamtdauer des Sammelvorganges) eigentlich rauskommen müssten ? Kann mir da jemand weiterhelfen.:(

Antwort
von cgrey, 59

Hallo , zusätzlich zur Vorantwort prüfe mal die Abhängigkeiten (FA,SA,FE,SE) und Puffer. Evt. kann der letzte erst nach einem Abstand zum Ende eines Vorgängers beginnen.

Antwort
von bartlog, 77

Wenn die drei Vorgänge parallel ablaufen, dann ist die Dauer des Sammelvorgangs natürlich exakt dieselbe der Vorgänge. Falls die Vorgänge sequentiell, nacheinander ablaufen, dann stellt die Dauer des Sammelvorgangs die Gesamtdauer dar, vom Start des frühesten Vorgangs bis zum Ende des spätesten Vorgangs.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community