Frage von aylinchgo,

mrt am sprunggelenk wie geht das? ?

Also ich hab ein termin zum mrt am Sprunggelenk am linken bein und frage mich wie das da ablaufen wird..wird da nur iwas mit dem sprunggelenk gemacht oder wird da mein ganzer Körper in so ein Gerät geschoben? ?

Hilfreichste Antwort von ilkamuff,

Bei mir wurde sowas am knie gemacht. Du musst alles metalische abmachen dann wirst du höchstens bis zum becken in die röhre geschoben. Darin liegst du so 10-15 min. Du wirst laute knackgeraüsche hören tut aber weder weh oder ist anders wie schlimm. Ich fande es eher ziemlich interessant wie es so in meinem knie aussah :) Also mach dir keine sorgen sondern freu dich drauf soweit das möglich ist. Lg

Antwort von Midgarden,

Mit dem Gelenk wird nichts anderes gemacht, als es mit dem MRT zu "durchleuchten"

Durch die besondere Technik sind auch alle Feinheiten erkennbar und im Einzelfall auch eine 3D-Darstellung machbar

also kein Grund für Beunruhigung :)

Antwort von KjDway,

Ich glaub man wird komplett in so ein Teil geschoben...Schmuck abmachen (muss meine Mutter jedenfalls immer)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten