Frage von Alfredom44, 50

MP4 / MPEG / ALI Datei lässt sich nicht öffnen?

Ich habe ein Video mit einer Android App gemacht. 800 MB hat das Video. Ist das zu gross für Quick Time Player und VLC? Ich habe ein MacBook Pro und auf meinem Android Handy lässt sich das Video auch nicht öffnen :c Aber andere Videos, die ich mit der App gemacht habe, lassen sich problemlos öffnen. Die sind aber kürzer. Liegt es an der Länge oder an was?

Antwort
von androhecker, 12

Ein PC Player schafft das locker.
Eine Blue Ray hat schon mal 40GB, das sind 800mb nichts.

Antwort
von LiemaeuLP, 9

800MB sind nicht wirklich groß bzw zu groß

Antwort
von SeifenkistenBOB, 39

Probiers doch einfach mal auf deinem Macbook.

Nein, für den VLC-Player ist (gefühlt) nichts zu groß. Und 800 MB ist wirklich nicht viel.

Wenns auch am PC nicht geht, dann ist die Videodatei vermutlich beschädigt.

Kommentar von Alfredom44 ,

Liegt es an der App? Mit dem Laptop habe ich es schon gemacht aber es geht nichts. Weder mit .mp4, .mpeg, oder .ali

Kommentar von SeifenkistenBOB ,

Kann ich dir nicht sagen. Aber möglich ist es. Benutze doch einfach eine andere Aufnahme-App.

Kommentar von Alfredom44 ,

Ja werde ich machen, aber das Video ist schon mit der App aufgenommen :c

Kommentar von Alfredom44 ,

Wenn ich die Datei öffnen möchte, sagt jeder Player, die Datei habe ein unbekanntes Format

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Das stimmt schon so, solange die Dekodierleistung des Systems groß genug ist kann nahezu jede Datenmenge geöffnet werden.

Ich habe bereits ein 750GB Video geöffnet also sollten die popeligen paar MB kein Problem sein.

Ich denke auch das die Datei beschädigt ist oder aber was sehr unwahrscheinlich ist das ein Codec benutzt wird mit dem VLC nicht umgehen kann aber VLC kann mit fast jeder Datei und jedem Codec umgehen.

Kommentar von Alfredom44 ,

Auch iPhoto und Quick Time Player usw. öffnen die Datei nicht

Kommentar von Alfredom44 ,

hi, wie kann ich denn herausfinden, wo das Problem ist? Wo der Fehler ist? Wo kann ich Details anschauen von der Datei

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Ich glaube kaum das du etwas mit den Profile Daten etwas anfangen kannst.

Kommentar von SeifenkistenBOB ,

Falls du irgendwo einen Windows Rechner rumstehen hast, dann kannst du dir anschauen, was oder ob überhaupt GSpot (http://gspot.headbands.com/) etwas zu dieser Datei sagt. Vielleicht findest du ja nach kurzer Recherche über deine Lieblingssuchmaschine eine Alternative dazu, die auch auf Mac OS läuft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community