Frage von herby1313, 25

mp3 und Noten, Lesehilfe?

Hallo,

ich würde gerne verstehen wieso dieses Lied so gespielt wird. http://www.guitares.org/mp3/ebau02.mp3

im Anhang die Noten der ersten Zeile: Zum einen verstehe ich die erste Halbe Note mit dem Pausezeichen nicht, kann man das so schreiben und wieso wurde das so geschrieben?

Auch merkt man im Lied die halben Noten kaum, hat dies etwas mit dem Pausezeichen zu tun?

Antwort
von JupStrunk, 10

das sind zwei Stimmen !!! ;)

es fäng an mit der ersten Stimme, die Du mit dem Daumen zupfst...
das währe dann die halbe Note !!!!

die Pause darüber ist für die zweite Stimme, die achtel Noten...
diese zupfst Du mit den Fingern...

dadurch, durch die Pause, fängt die zweite Stimme einen achtel Takt später an, als die erste Stimme...
somit hörst Du die halbe Note nur einen achtel Takt alleine, danach wird sie für 3 achtel Takte von der zweiten Stimme überlagert...

Kommentar von herby1313 ,

super danke, aber wieso wird das derart kompliziert geschrieben? Wenn ich z.B. statt der halben Note gleich eine Achtel schreibe dann klingt das fast gleich und es wäre weniger kompliziert zum lesen.

Die zweite Stimme sind alle Noten mit den Hälsen nach unten?
Die Melodie ist dann in 8/8 und die zweite Stimme in 2/2 --> deshalb fehlt auch die Taktangabe da es 2 verschiedene sind?

Kommentar von JupStrunk ,

die Achtelnoten sind die mit einem Fähnschen, egal wo der Stiel hinzeigt...
(1/16 hätten z.B. zwei Fähnschen)

wenn keine Taktangabe angegeben ist, ist es 4/4 !!! ;)

theoretisch könnte man das in zwei ünereinander liegenden Takten schreiben, einen für die erste und einen für die zweite Stimme...
da das aber für "ein" Instrument ist (Gitarre) schreibt man das in einem...

sicher könnte man das als eine Stimme schreiben, also die halbe als achtel Note...
es ist aber so, dass die halbe eben durchklingt, während die achtel Noten dann darüber schwingen (simultan)...
und das hört man schon, wenn es sauber gespielt wird und man genau hinhört... :D

ob Du es jetzt so wie geschrieben spielst, oder vereinfacht als eine Stimme, bleibt im Endeffekt dir überlassen... ;)
ich spiele auch vieles vereinfacht, hauptsache "es hört sich so an", wie das Original !!! :D

Kommentar von Posaunist ,


wenn keine Taktangabe angegeben ist, ist es 4/4 !!! ;)




Die Taktangabe ist vorhanden. Der Schlüssel hinter dem Violinschlüssel (senkrecht durchgestrichen) steht für kleines Alla Breve (2/2 Takt).

Kommentar von JupStrunk ,

haha, hab' ich gar nicht gesehen, hatte mich aus seine Aussage verlassen, dass kein Takt angegeben währe... :D

ansonsten ist meine Aussage aber richtig... ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten