Frage von lagom89 14.11.2011

Mp3-Player an Stereoanlage anschliessen (kein AUX, USB funktioniert nicht direkt)

  • Antwort von deim28 26.08.2013

    Ich habe das gleiche Problem mit der gleichen Anlage... schon irgendwelche Ergebnisse erzielt ?

  • Antwort von BeLaWe 30.06.2012

    Perfekt für dich

    Hallo,

    Es gibt die perfekte Lösung für dich. Klinke auf USB. Bitte sehr:

    http://www.pearl.ch/ch-a-PX5848-1607.shtml

    Es ist billig und wird hoffentlich genau deine Ansprüche erfüllen. :)

    Ich hoffe ich konnte dir helfen, Liebe Grüße, BeLaWe

  • Antwort von lagom89 14.11.2011

    Ich habe nun folgendes Kabel bestellt:

    http://www.cablejive.com/products/dockBoss.html

    (Ein Kabel, welches man auf den iPod-Dock aufsetzen kann und welches ein normales Steckerende, wie Kopfhörer, hat, welches man dann in den mp3 Player einstecken kann.)

    Ich hoffe das klappt.

  • Antwort von lagom89 14.11.2011

    Das gute Teil heisst Panasonic SA PM52 und ist nicht aus einem Discounter, sondern von Panasonic direkt bestellt. Nichtsdestotrotz, von der Preiskategorie war's wohl so um 200 - 350 Euro (war ein Geschenk und nicht von mir ausgewählt)

    Ach ja, hier noch Bilder von der Anlage. https://picasaweb.google.com/salome.bay/Stereo?authuser=0&feat=directlink

    Sie hat folgende Anschlüsse

    AM-FM-Antennen Tape iPod-Dock USB

  • Antwort von lacubanita 14.11.2011

    also wenn deine Anlage modern wäre, dann hätte sie auch einen Eingang. Ich nehme mal an, es handelt sich um ein Billiggerät aus dem Elektroramschmarkt.

    Mir fallen zwei Möglichkeiten ein: 1. Ipod Anschluss öffnen und auf klinke umstöpseln (das erfordert ein wenig Arbeit) 2. Die Ordnerstruktur so anpassen, dass sie von der Anlage gelesen werden kann (Fraglich ob mit Sony Gerät einfach so möglich).

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!