Frage von alax11111111, 42

Moviemaker abgestürzt alle videos weg?

Hi, ich saß heute vier stunden an einem video für weihnachten für meie Familie und nachdem ich den film gespeichert habe, das Programm geschlossen und dann wieder geöffnet habe zeigt es mir an, dass die Videos kaputt sind. (EIn kleines gelbes warndreieck...) Hat jemand eine idee was ich jetzt machen kann?

Antwort
von Cherokee2606, 26

Uhhm soweit ich weis, findet MovieMaker die Dateien oder besser gesagt Videofiles nicht mehr. Hast du evtl. die Clips in einen anderen Ordner verschoben?

So weit ich weis, kannst du darauf klicken und die Datein suchen, bin mir aber nicht mehr ganz sicher ob der MovieMaker das drauf hat, da ich mitlerweile mit etwas anderem schneide. An sonsten weis ich auch nicht genau was du machen kannst. In Zukunft besser Zwischenspeichern. Moment... evtl. kannst du das ganze Rückgängig machen (STRG+Z).

Antwort
von noname68, 22

videodateien sind sehr komplexe gebilde, wenn die beschädigt sind, ist kaum was zu machen. da solltest du mal profis befragen, ob es eine rettungsmöglichkeit gibt.

lerne draus und mache vor jeder bearbeitung erstmal eine kopie, mit der du arbeiten kannst. wenn sie gelungen ist, kannst du immer noch das original löschen. wenn nicht, fängt man nochmal wieder an.

Antwort
von Specktiger, 28

Hast du das Projekt geöffnet oder den exportierten Film?

Falls du das Projekt geöffnet hast: Hast du die einzelnen Clips eventuell zwischen Ordnern verschoben und dein Projekt sucht nach dem ehemaligen Dateipfad?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community