Mountainbikes für ungefähr 500€?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da du keine besonders hohen Ansprüche zu haben scheinst, sollte ein MTB für 500€ deinen Anforderungen genügen.

Das Serious hat eine Suntour XCT, Altus/ Acera/ Deore Schaltung und Altus Bremsen (Br-M355).

Nichts überragendes, aber sollte reichen. Die Gabel ist natürlich nicht überragend, aber in dem Preissegment üblich. Die Bremsen sind auch solide.

Das Cube hat eine Suntour XCT, Tourney/ Altus Schaltung, Tektro Bremsen und wiegt 14 kg.

Die Gabel ist die gleiche, aber die Schaltung ist schlechter, ebenso wie die Bremsen.

Wenn ich einen weiteren Vorschlag machen darf:

http://www.radon-bikes.de/bikes-2016/mountainbike/hardtail/zr-team-275/zr-team-275-50/

Ebenfalls die Suntour XCT, die Altus Bremse (BR-M355), und Acera/ Altus/ Deore Schaltung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goetti0410
29.07.2016, 11:11

Danke für die schnelle Antwort und warum ist dieses Bike jetzt genau besser ist der Rahmen etc.?

0

also das seriuous bike wäre meine Empfehlung

für das Geld kriegst du definitiv die bessere Ausstattung

der Rahmen ist beim Cube evt besser, da "Markenbikes" bessere Rahmen in der Regel haben aber wenn du keine 2 meter Drops machst würde ich schon eher zum Serious tendieren

Focus bikes sind auch recht günstig schau mal was du da findest.

Du kannst theoretisch auch das Cubebike holen und mit der Zeit die komponenten auch austauschen. beide sind für den Anfang gegeinget.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goetti0410
29.07.2016, 11:07

Danke für die echt schnelle Antwort und könntest du mir eventuell mal ein paar Focus bikes linken

Danke schonmal im Vorraus

0

Was möchtest Du wissen?