Frage von Alanis24, 111

Mottenloch oder durch Waschmaschine verursacht?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 56

Hallo :)

Sowas muss nicht per se von Waschmaschinen oder Motten verursacht worden sein.

Ich hatte das einmal bei einem "SHirt-Hemd" (sieht aus wie 'nen Kurzarmhemd überm Langarm-Shirt) & da hing es damit zusammen, dass ich an der Stelle immer auch meine Armbanduhr trug und dieses Teil eben sehr gern getragen habe, sodass es da i.wie rumgeschubbert hat..! Ist übrigens auch Markenkleidung (von s.Oliver) aus im Ärmelbereich recht dickem T-Shirtstoff.

Liegt es eventuell bei dir an Metallteilen wie einem Gürtel, Hosenknöpfen oder anderem das die Shirts beschädigen könnte?

Wenn das Loch sich am Oberschenkel einer Hose befindet schließe ich es nicht aus, dass die Hose etwas zu eng sein könnte und daher der über geraume Zeit stark beanspruchte Stoff nun gerissen ist.

Antwort
von ichausstuggi, 51

Hallo Alanis24,

lag die Pyjamahose längere Zeit im Schrank?

Dann könnten es natürlich auch Teppichkäfer bzw. deren Larven gewesen sein, die Löcher gefressen haben.

Diese Viecher fressen zwar hauptsächlich NAturfasern wie Wolle, Seide, Kaschmir etc., nehmen aber auch vorlieb mit Baumwolle etc.

DIe Viecher sind sehr lichtscheu, und wenn man/frau sie zufällig mal aufdeckt, dann verkriechen sie sich sehr schnell wieder ins Dunkle.

Bei uns haben die gerne die zusammengelegten T-Shirts angegriffen und an den Stellen, an denen die Shirts zusammengelegt waren (also an der "Kante") auch so kleine Löcher reingefressen. Die werden dann natürlich durchs Waschen auch noch größer.

Wir haben alle Schränke mit Essigwasser ausgewaschen und die Löcher, in die die Träger der Schrnkböden kommen, mit Klebeband abgeklebt.

Und alle Larven und Käfer, die wir entdeckt haben, gleich gekillt (denn nur ein toter Käfer/eine tote Larve ist ein/e guter Käfer/eine gute Larve.

Seit einiger Zeit haben wir so ziemlich Ruhe im Haus.

Vielleicht siehst du auch solche Viecher im Schrank oder bei der Wäsche - ich füge mal zwei Bilder mit an.

Liebe Grüße

ichausstuggi

P.S.: Mottenlöcher sind das nicht, da Kleidermotten nur auf Wolle, Seide gehen ...

Antwort
von AnglerAut, 72

Die Waschmaschine war das nicht, sieht eher wie verschmort oder verbrannt aus.

Antwort
von HDomi12, 57

Das kann auch durch die Reibung am Gürtel, oder an anderen Gegenständen kommen (je nachdem wo)

Kommentar von Alanis24 ,

Es befindet sich am Oberschenkel der Hose. Gürtel ist da eher unwahrscheinlich. 

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Waschmaschine, 29

Hallo Alanis24

Es könnte sich ein Fremdkörper (BH-Reifen) unter der Trommel sein.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von simplefashion, 44

Das kann davon kommen, wenn du in der Waschmaschine deine BH's nicht zu machst, dann können durch die Haken Löcher entstehen. Ist mir auch passiert und sah ähnlich aus. LG :)

Antwort
von Steffile, 57

Motte

Antwort
von mariontheresa, 35

Ist das Kleidungsstück aus Wolle?

Kommentar von Alanis24 ,

Gerade aufgenommen, es handelt sich um die Pyjamahose einer Freundin und es dürfte eine Viskose oder Baumwollmischung sein. Aber definitiv keine Wolle.

Antwort
von knox21, 42

Waschmaschine.

Antwort
von hydrahydra, 48

Ja, oder was anderes.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community