Frage von chris997, 58

Motorwechsel bmw e36 320i?

Hallo was sollte es in etwa kosten den motor eines 320i e36 zu tauschen gegen einen gleichen motor zu wechseln vermute dass bei meinem die kolbenringe nichtmehr gut sind da er immer weiss raucht wenn er kalt ist aber überhaupt nicht wenn er warm ist hab etwas geschaut was die reparatur kostet und was ein neuer gebrauchter motor kostet: reparatur ca 1400€ Neuer motor kostet um die 150-200€ desshalb überleg ich mir obs nicht billiger wird den motor wechseln zu lassen weiss jemand was das in etwa kosten würde in ner freien werkstatt?

Antwort
von wollyuno, 22

bevor du wechselst erst mal prüfen was es genau ist.ein neuer um bis zu 200 wie du schreibst ist auch von einer schrottlaube ohne garantie wie lang der hält

Antwort
von Schwoaze, 40

Nein, weiß ich nicht. Mich wundert nur, dass Du, ohne den Motor überprüfen zu lassen, einfach austauschen willst.

Kommentar von chris997 ,

Nein will ich nicht ich wollte den motor dann halt tot fahren und dann nen neuen rein hab mir das internet aber auch mal durchfelesen die meisten meinen dass das bei kaltem motor und kalten temperaturen normal ist

Antwort
von PoisonArrow, 33

Kann auch die Zylinderkopfdichtung sein...

Für den Fall "Kolbenringe":

Kannst auch den Motor aufarbeiten lassen. Kolben raus, Zylinder werden aufgebohrt und geschliffen, dann kommen entsprechend neue Kolben mit einer "Übergröße" rein.

Je nach Motor gibt es bis zu 3 Übergrößen an Kolben.

Ist billiger als ein neuer AT-Motor.

Wenn Du einen gebrauchten Motor kaufst, dann würde ich den nur nehmen, wenn ich A den Vorbesitzer kenne oder B ein Kompressionstest gemacht wird (in meinem Beisein).

Oder ein generalüberholter Motor mit entspechender Garantie.

Wenn die Kolbenringe auf sind, dann wäre der Komp.-Test entsprechend bescheiden und Du würdest vermutlich einen starken Ölverbrauch registrieren.

Ferner ist der Rauch dann nicht weiß sondern bläulich - mehr Qualm als Dampf.

Der weiße Rauch lässt eher auf Wasser im Brennraum schließen. Das ist häufig dann die ZK-Dichtung.

Grüße, ----->

Antwort
von musicable, 27

Sicher das dies an den Kolbenringen liegt? 

Haste mal in den Brennraum reingeschaut oder einen Kompressionstest gemacht? Weißer Rauch bedeutet meist das Kühlwasser in den Brennraum eindringt. Ist dein Öl am Öldeckel schleimig weiß? Ist dein Kühlwasserstand ok? Blubberts beim laufenden Motor?(Blasenaufstieg) Startschwierigkeiten? Wie sehen die Zündkerzen aus? 

würde er Öl verbrennen ist der Rauch blau.

zu 99% der Fälle steigt weißer Rauch auf da die Zylinderkopfdichtung defekt ist nach dem abstellen des Motors sich Wasser sammelt und beim Starten natürlich "verbrennt" = weißer Rauch

In deinem Fall würde ich aber dann den Motor bis K.O. fahren und dann erst nen neuen rein 

Kommentar von chris997 ,

Mach ich auch desshalb die frage was motortausch kostet Hab aber etwas recherchiert scheint bei kaltem motor und kalten aussentemperaturen wohl normal zu sein solange es wieder weg geht

Kommentar von musicable ,

ah ok, ja kann sein wie schon erwähnt das dies Kondenswasser ist. Falls aber was gefunden werden sollte würde ich mich freuen wenn du hier nochmal schreibst. 

Antwort
von Gummibusch, 26

Weisser Rauch (?) im Kaltlauf und wenn er warm ist nichts deutet nicht gerade auf einen defekten Motor hin.

Ob das nicht der normale Dampf kondensierten Wassers aus der Abgasanlage ist?

Kommentar von chris997 ,

Hab ich jetzt auch paarmal gelesen hoffe mal darauf naja würde sagen fahr ihn immer gut warm und mal sehn ops schlimmer wird

Antwort
von kds1312, 37

Hau lieber'n 330i motor rein xD. Und werkstatt kosten sind bei jeder werkstatt unterschiedlich ich schätze mal so mind. 700€

Kommentar von Blas4me ,

Wenn man keine Ahnung hat, bitte den Mund halten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community