Frage von Michael19881, 30

Motorroller für Studium anschaffen, lohnt sich das überhaupt?

Guten Tag liebes Forum,

dieses Jahres habe ich meine FH Reife abgeschlossen mit 1.4. Nun arbeite ich momentan und möchte bald studieren, da mein Arbeitgeber momentan nur ärger macht und mich möglicherweise loswerden will, wie auch immer aus irgendwelchen Gründen.

Ich überlege mir grad, ob duales studium oder an sich ein einfaches studium. ich bin eher für das einfache studium, da die belastung (Arbeit + lernen) zu groß ist und ich das nicht machen möchte.

Mein Studium geht 3.5 Jahre und die Hochschule ist 10 km entfernt. Ich selbst wohne direkt in einer ruhigen gasse in der stadtmitte, alle einkaufsmöglichkeiten rund um mein haus gibt es. wohnen tue ich bei den eltern.

dachte mir, ein motorroller 50 ccm wäre das richtige, den könnte ich problemlos leisten. Ich müsste auch nicht großartig sparen und könnte mobil sein und würde noch geld für essen und kleidung haben und könnte überall hinfahren.

momentan habe ich ein relativ großes auto, was aber nicht viel verbraucht, um die 7 bis 8 liter. wenig reparaturen, aber hohe laufleistung von 200.000km.

als ich damals nur 600 Euro pro monat verdient habe, bin ich kaum zurecht gekommen, obwohl ich sparsam war. es ging alles für sprit raus und für steuern und versicherung.

Ich muss jährlich: 386 Steuern, 800 Versicherung + Sprit jeden monat um die 150 bis 200 Euro + reparaturen monatlich je 50 Euro rechnen. Außenplanmäßige reparaturen nicht enthalten.

Ich kaufe also einen neuen gilera runner oder aprilia sr50 mit garantie. ich könnte immer tanken, reparaturen auch kein Thema, da ich mich mit damit gut auskenne.

Problem: ich muss ab und zu meine schwestern freundin etc besuchen, 50 km von zuhause. 1-2 mal im monat.

schafft das ein roller, der sehr gut gepflegt und gewartet wird?

Danke

Antwort
von Meterstab97, 28

Fahre jeden Tag 2x20km zur Schule.
50km ist kein Problem.
Dauert halt min. 1h

Antwort
von nordpark16, 30

Von der Entfernung her ist es kein Problem-nur die Witterung macht mir zZ Probleme. Bald wird es richtig kalt und die Regentage stehen bevor. Da würde ich den Besuch dann mit Bus und Bahn vorziehen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community