Frage von freestylee123, 50

Motorradschutzkleidung für Zwerge?

Halloo :) Ich bin gerade dabei meinen A1er zu machen und suche nach einer " Textilkombi " für meine 1,61cm Zwerggröße. Vielleicht kennt ihr gute Modelle, die für kleine Mädchen geeignet sind? : S Als Jacke habe ich die Probiker pr -11 Lady - jacke anprobiert. Die passte ziemlich gut auch wenn die ärmel bissi länger sind als gewünscht. Ich habe die Cycle spirit Textilhose in einer Nummer größer ( Gr. 38 ) anprobiert damit die Alltagsklamotten drunter passen, die Protektoren sitzen zwar an der richtigen Stelle aber die Hose ist unten zuu lang :( Habt ihr vielleicht andere Vorschläge? LG

Expertenantwort
von blackhaya, Community-Experte für Motorrad, 30

1,61 cm Körpergrösse dürfte kein Problem sein.

Die Damen in Japan und Italien wo fleissig Motorräder produziert und verkauft werden sind auch nciht grösser. Aber vielleicht bist du noch "flach´wie ein Strich"?

Probier mal Produkte aus Italinischer Produktion wie Dainese oder Alpinestars die sind wirklich sehr schmal geschnitten.

Ansonsten mal hier gucken:

https://www.louis.de/produktkategorie/kinder-motorradbekleidung/117

Kommentar von annokrat ,

ich habe den verdacht, dass es im wesentlichen um bein- und armlänge geht.

annokrat

Kommentar von freestylee123 ,

Genau ! :D

Antwort
von Demand1000, 8

Ich bin gerade selbst auf der Suche nach passender Motorradkleidung und habe schon sehr Vieles anprobiert. Da ich relativ kurze Beine habe, hatte ich das selbe Problem nämlich, dass die Hose oben perfekt passte, aber unten viel zu lang war :

Am Besten du schaust mal nach Kurzgrößen, viele Marken bieten diese an. Z. B. Held, IXS, oder Revit. Die sind dann am Taillenumfang Gr. 38 aber in der Länge beispielsweise 5 cm kürzer.

Kommentar von freestylee123 ,

Hi :) Also ich habe jetzt eine Hose von mohawk geholt- natürlich Kurzgröße und mit herausnehmbarem Innenfutter ;)

Und die Jacke von alpinestars stella t-gp r air jacket passt auch perfekt von der Armlänge her. Da es aber eine Sommerjacke ist, suche ich nun noch eine für kältere Tage (da ich jeden Tag in die Schule fahren werde und morgens ist es meistens kühl).

Habe jetzt einige von ixs anprobiert, die jedoch entweder viel zu groß waren (auch an den Schultern sehr unschön :( ), oder sehr eng waren. Also Pulli+ Rückenprotektor+ Jacke mit Innenfutter..da bleibt kein Platz mehr zum Atmen ;D

Hast du inzwischen schon eine "Ausrüstung" ? :)

Kommentar von Demand1000 ,

Hi :D

Ich habe jetzt auch schon die passende Ausrüstung gefunden. Als Jacke habe ich mir die Vanucci HiRider II Textiljacke geholt und dazu die passende Hose. Für mich war diese Kombi perfekt geschnitten, sodass ich keine Kurzgrößen nehmen musste. Auch mit der Jacke habe ich keine Probleme. Hatte bis jetzt zwar nur T-Shirt und Rückenprotektor darunter, aber dieser passte gut ohne eingeengt zu sein.

Aber auch die Jacke von Held 4Touring und die Hose SARAI könnte ich empfehlen, da diese auch herausnehmbares Thermofutter hat. Diese Kombi wäre auch etwas preisgünstiger als die von Vanucci. Von der Passform war sie auch sehr gut aber die von Vanucci saß bei mir ein kleines bisschen besser. Natürlich kann es aber sein, dass dir genau die andere Kombi besser passt, da ja die Proportionen bei jedem anders sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten