Motorradschuhe selber bauen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Guck mal bei eBay nach "Springerstiefel" oder "BW-Stiefel" oder "Kampfstiefel", die bekomst Du schon für 40 EUR neu, oder geh zu nem Nato-Shop in Deiner Nähe.

Wenn Du noch warten kannst, Louis und Polo haben im Frühjahr wieder Angebote, da gibt es Textilstiefel, die sonst 50 EUR kosten schon für 30 EUR

Momentan geht es bei Polo für 30 EUR los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Motorradschuhe/- stiefel gibt es eine Prüfnorm. Diese  Prüfnorm EN 13634/02 wirst du durch Selbstbau kaum erreichen.

Nur im Schadensfall wird sicherlich geprüft, ob das getragene Schuhwerk die Prüfnorm erfüllt. 

Nicht alle auf dem Markt erhältliche Motorradschuhe erfüllen diese Norm und dürfen trotzdem verkauft werden. Es ist aber im Schadensfall so, dass ein getragener zertifizierter Schuh niemals zu Kürzungen der Leistungen durch die Versicherung führen wird. Bei Schuhen ohne Norm ist dieses eventuell möglich.

Für sonstige Motorradbekleidung gilt die Prüfnorm EN 1621- .


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Elias,

anstatt normale Schuhe zu verstärken nimm einfach normale Stiefel. Z. B. alte Bundeswehrstiefel. Die sind sehr robust und billig zu haben. Das geht auch mit etwas Glück für unter 20€.

Normale Schuhe würde ich nicht verstärken, denn diese gehen oft nur bis zu den Knöcheln. Aber das reicht nicht. Der Knöchelbereich braucht schon wegen der gut durchbluteten Adern und des empfindlichen Gelenks besseren Schutz, flaches Schuhwerk ist hier grundsätzlich schlecht.

Metallplättchen sind als Verstärkung auch ungeeignet. Das haben wir noch in der Fahrschule gelernt. Das Metall kann sich beim Sturz durch die Reibung so erhitzen, dass es mehr schadet als nützt. Wenn überhaupt, dann nur mit Leder oder Plastik als Verstärkung.

Aber wie gesagt, robuste Stiefel sind eine gute und billige Einsteigerlösung, die mehr Schutz bieten als Straßenschuhe.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasDouble
27.01.2016, 19:42

Ein sehr hilfreiches Argument. Vielen Dank.

1

ebay, dein freund und helfer

MODEKA Schuh Stiefel Motorradstiefel CITY RIDER schwarz Gr. 44

EUR

 

66,65

oder Preisvorschlag

Kostenloser Versand
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Elias.......

das mit den "Schuhen selber bauen" hört/liest sich ja sehr a̱benteuerlich ;-)

Mein Tipp wäre:

- lass die welche schenken ( Eltern - Oma& Opa)

- oder schau ob du gescheite Gebrauchte irgentwo kaufen kannst.

- oder warte bis du dir Neue leisten kannst


Ich glaube das mit dem "Selberbauen" wird nix. Lg



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
27.01.2016, 19:42

"abenteuerlich" is da noch sehr zahm formuliert.

Mit dem E Bike dachte er auch er könnte zu Hause   was zusammen  frickeln was die besten Ingeniere weltweit für den 10fachen Preis nicht annähernd so hin bekommen. 

Ich mag ja neugierige , experimentierfreudige Jugendliche. Aber das Exemplar hier hat viel zu große Träume und offensichtlich leider niemanden der ihn in sinnvolle Bahnen lenkt.

1

Würd ich nicht machen, kauf am besten irgendwelche Kampfstiefeln oder die Einsatzstiefel vom SEK auf Amazon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sieht es mit ne Lederjacke und Lederhosen aus?  Kann es sein, daß du absolut keine Ahnung von Schutzkleidung hast? 

Das scheint mir wie dein E-Bike Projekt neulich so, ,daß du mit deinem Ambitionen deine fachlichen Voraussetzungen gnadenlos überstrapazierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasDouble
27.01.2016, 19:40

Ich würde mal sagen dass meine Kenntnisse zum E-Bike bauen hervorragend sind. Gebrauchte Schuhe kaufen ist immer so ne Sache. Aber lieber Schuhe selber verstärken als normale Schuhe tragen. Oder? Außerdem ist mein Moped in Keiner Weise mit einem normalem Motorrad zu vergleichen. In überhaupt keiner Weise. Gib mir deine Nummer und ich schick dir nächste Woche ein paar Bilder ;)

0
Kommentar von DasDouble
28.01.2016, 17:24

Hose hab ich nicht. Wahrscheinlich naiv, aber man kann nicht alles haben.

0