Frage von milacurr, 37

Motorradgarage?

Derzeit benutzt mein Mann zur Abdeckung seines Motorrads eine Plane. Wir haben keine andere Unterstellmöglichkeit und da er mehr Schutz für sein geliebtes Motorrad möchte, dachte ich mir ich verwöhne ihn mit einer Motorradgarage...

Ich habe keinerlei Erfahrung, also wäre es super wenn mir jemand sagen könnte ob das etwas bringt, 100 mal besser ist als eine Plane, oder es grad egal ist ob Plane oder Garage! Faltgarage oder etwas stabiles? Danke schonmal!!

Antwort
von Joelsky, 19

Hallo,

Eine Plane ist grundsätzlich nicht optimal, sondern macht es oft noch schlimmer. Die meisten leute benutzen planan von Zb: Louis oder Polo die universal für alle bikes passen. dies bedeutet aber, dass sie nicht hauteng anliegt. Durch wind entsteht reibung am Motorrad, und je nach modell kann es zu schürfspuren im Lack kommen. zudem Zieht von unten Feuchtigkeit rein, die bei wärme, nach oben entweichen will, was aber dank der Plane nicht geht. 

Wenn eine Garage dann also eine dichte. Nichts was einfach übers Bike gezogen wird, und nichts ohne Boden. Da behälst du immer rest Feuchtigkeit, und der Kunststoff fàngt an zuerbleichen oder wird speckig. am besten ist ein geschlossener raum, mit gegossenem fudament.

Antwort
von troublemaker200, 13

Was hat er denn für eine Plane? Eine richtige Motorrad-Abdeckplane oder so ein grünes Baumarkt-Ding?
Steht das Bike auf einem Grundstück oder auf der Straße?

Antwort
von Lilalaunebaer69, 20

Ein gute Frage. Mein Nachbar hatte das gleiche Moped wie ich ZRX 1100 und die stand immer draußen, meine in der Garage. Bis auf die Kette sah Nachbars Moped nicht rostiger aus als meins.....

Also meiner Meinung nach etwas besser als eine Plane.......

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten