Frage von Nico63AMG, 40

Motorradführerschein machen, muss ich eine 2. Prüfung machen?

Hallo,

ich bin 20 und möchtge einen Führerschein machen damit ich 1000ccm3 fahren kann. Nach 2 Jahren darf ich ja ohne die 34PS-Drossel fahren, muss ich dann eine erneute Prüfung machen? Da ich ja unter 24 bin.

LG

Antwort
von XLittleHelperX, 33

Alsooo... erstens ist es inzwischen 35KW/48PS und zweitens: Scheint wohl unter 24 eine praktische Prüfung abgelegt werden zu müssen. War früher anders...

Antwort
von fuji415, 21

Wer von Klasse A1 auf A2 bzw. von A2 auf A erweitern möchte, muss diese Fahrerlaubnis mindestens zwei Jahre besitzen und benötigt neben einer Vorbereitung in der Fahrschule nur die praktische Prüfung.

20 Jahre für Klasse A bei Vorbesitz von A2

Kommentar von Nico63AMG ,

Was kostet die Prüfung mich dann nochmal? Und ist es ein Vorteil weil ich den normalen Führerschein Fürs Auto habe seit mehr als 3 Jahren?

Antwort
von Lionrider66, 27

Du machst A2, holst dir ein geeignetes Bike ( auf 48PS gedrosselt,  max 96PS Ausgangsleistung,  0,2kW pro kg Leergewicht),  überlebst die nächsten zwei Jahre,  machst dann eine Aufstiegsprüfung zu A und fertig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten