Motorradführerschein Dauer?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

auch da wird er um die Pflichtstunden nicht herumkommen, die halbieren sich lediglich - klassenspezifische Std. absolviert er voll.

Kommentar von SpecialMoment
16.07.2016, 12:20

Ja klar, aber sage ja, dass er die Theorie schon hat und das verkürzt die Zeit schon um etwas und ich wollte ja wissen wie lange man dafür noch in etwa braucht.

0
Kommentar von SpecialMoment
16.07.2016, 14:02

Beides ist zusammen beantragt worden, er hat den Autoführerschein schon seit November. Somit hat er beide Thorieprüfungen auch zusammen gemacht um hat beide bestanden. Jetzt geht es nur noch um die Praxis.

0

Man muss Theorie machen und besser auch so lange bis man den Schein bestanden hat und nicht nur den Pflichtstunden dann ist das wichtigste in der Praxis vergessen und fällt dann durch . 

Man erspart sich nur bei Doppel klassen 2 mal Theorie bei B und A2 zusammen dann braucht man nur eine Theorieprüfung ablegen  . 

Und die Theoretische gilt nur für die eine Prüfung man kann und wird sie nicht für was anders nutzen können weil verfallen nach erteilen des Scheins .

Auch wen das nur Monate her ist muss man beide machen für den Schein .

Selbst Sehtest muss neu gemacht werden nur der Erst Helfer bleibt bestehen sollte aber ist das schon länger wie 4 Jahre her erneuert werden . 

Kommentar von SpecialMoment
16.07.2016, 13:58

Man braucht mir jetzt hier nicht irgendetwas erzählen, was mein Freund mit seinem Fahrlehrer schon lange besprochen hat. Ich frage nur , wie lange es in etwa dauert. Das war meine Frage und nichts anderes.

0

Vorbesitz Autoführerschein, da spart man kaum Zeit noch Geld wenn man den Motorradführerschein macht.

Den erste Hilfe-Kurs den hat der schon gemacht,

Kommentar von SpecialMoment
16.07.2016, 12:19

Ich meine ja, dass er die Theorie vom Motorrad schon hat, das verkürzt die allgemeine Zeit schon um einiges.  

0

Was möchtest Du wissen?