Motorrad schalten/kuppeln, wie macht ihr das?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt vor.........

Ich  zieh die Kupplung wenn ich sie brauch, und ich nehm das Gas weg wenn es nötig ist.

Kommt aber ned oft vor. Meist ist ne Zugkraftunterbrechung besonders beim Hochschalten unerwünscht. Dann wird überhaupt ned gekuppelt. Die Kupplung ist keine Schalthilfe sondern ein Drehmoment/Drehzahldosierer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Hochschalten benutz ich die Kupplung gar nicht und beim runterschalten kommt es darauf an wie groß die Kraft der Motorbremse ist, dementsprechend lass ich dann die Kupplung entweder schneller oder langsam kommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Kurz unter Schleifpunkt. 
2. Gas ganz weg, sonst gibts nen Heuler. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kupplung beim Motorrad nur zum anfahren und wen der Leerlauf bein anhalten nicht drin ist sonst Finger weg von den Ding das Ding braucht man nicht zum schalten . 

Ist ganz einfach Gas weg schalten und dann sofort wieder Gas ist keine Kunst geht sogar schneller als mit Kupplung ziehen . 

Wen man das nicht bei der Fahrschule lernt ist die Fahrschule nicht auf das Wohl des Bikes und das Können des Schüler bedacht . 

Das musste man schon damals bei mir  nach der ersten Stunde auf dem Bike können und das war nicht so passendes Fahrschulbike von heute sonder eine  alte BMW Boxer R45  200 Kilo leer und das mit 27 PS und mit Trockenkupplung .

Da lernt man so was schnell den die packt schnell zu und dann entweder aus oder wen man am zu viel Gas gab und wieder zurücknahm ging es wie im Fahrstuhl hoch und runter bei jedem Gasstoß das ist heute doch so Kinder leicht zu fahrende Bikes da braucht man nur einmal die Kupplung zum anfahren sonst Finger weg  von der Kupplung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iflar
27.03.2016, 14:10

Ich würde gerne mal sehen, wie du mit einer 650 Kubik Einzylinder-Enduro vor einer Kurve sportlich bei 90 ohne Kupplungsgebrauch zurück in den dritten Gang schaltest.

0

Was möchtest Du wissen?