Frage von Jangbel, 64

Motorrad Problem Aprilia RS 125 läuft schlecht?

Hi, Undzwar wollte ich die Aprilia nach einer Woche an machen sprang sofort an alles gut läuft nimmt Gas an. Nach 30 Sekunden ging sie auf einmal aus. Ich machte sie wieder an, was nicht mehr so einfach wie beim ersten Mal war. Nun nahm sie aber sehr schwer Gas an. Sie stotterte sich langsam hoch irgendwann nach ein paar Sekunden fällt die Drehzahl und sie geht aus. Das kann ich 100 mal wiederholen es passiert immer wieder. Was kann das sein? Einmal habe ich zwischendurch die Zündkerze rausgeholt und saubergemacht dann lief sie ganz kurz wieder aber auch nur ein paar Sekunden. Habe ein Video auf youtube dazu hochgeladen: https://youtu.be/r4SIrla1Pls

Ps: eine Woche vorher hatte ich sie abgestimmt lief so auch gut im warmen Zustand und halt in den ersten 30 Sekunden nach der einen Woche auch aber dann ging sie aus und halt das. Denke aber nicht das es was mit dem abstimmen zu tun hat. Kann die ölpumpe sich einfach so verstellen? Kann es mir anders nicht erklären bin um jede Hilfe dankbar

Expertenantwort
von blackhaya, Community-Experte für Motorrad, 49

Vielelicht die Leerlaufdrehzahl erhöhen.

Kann man einstellen.

Kommentar von Jangbel ,

Nein, passiert ja nicht nur im standgas sondern auch wenn ich Gas gebe

Kommentar von blackhaya ,

vieleicht Motor zu mager, hat die einen Choke`?

Kommentar von Jangbel ,

Ja hat einen Choke, geht aber auch mit dem leider nicht also bleibt im standgas mit und ohne Choke nicht an, Gemischschraube voll rein und raus, hat sich auch nichts geändert. Geht bei Gas ebenfalls aus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community