Frage von NkyyNinetyNine, 21

Motorrad Nierengurt?

Muss ich beim Kauf auf irgendwas besonderes achten? Geht auch ein 10€ Nierengurt oder sollte man schon etwas mehr drauflegen?

Antwort
von Ghostmaster370, 9

Ich würde lieber direkt einen Rückenpanzer mit Nierengurt kaufen. Es sei denn du hast schon eine Rückenpanzer.

Kommentar von NkyyNinetyNine ,

Ja ist in der jacke drin, aber trotzdem danke :)

Antwort
von Bizbo, 12

Halt Naaaiin Stopp, jetzt rede ich, das Kinderzimmer ist sauber!!!

Der Nierengurt hat mehrere Funktionen, 1. Stützen
2. "Wärmen" aber nicht die Nieren sondern die Muskulatur um den Lendenwirbel, denn hast du dort auf Dauer Zug, bekommt man Rückenschmerzen.
3. Die inneren Organe, unter anderem auch die Nieren (denn diese hängen an sehr dünnen "Fäden") zusammenhalten und auch vor Vibrationen schonen.
4. Die Wampe verstecken ;P #Maennerkorsett

Wie ihr seht, ein Nierengurt ist eigentlich unerlässlich.

Zum Preis, da kannst du jeden beliebigen nehmen, denn alle erfüllen mehr oder weniger komfortabel den gleichen Zweck. Ich würde mich für eins entscheiden welches sehr luftig ist und auch viele Löcher hat, weil ich relativ schnell ins schwitzen komme.

http://www.polo-motorrad.de/de/airstream-nierengurt.html

Preis = Verarbeitungsqualität und Komfort.

Kommentar von Gaskutscher ,

Die »dünnen Fäden« an denen die Nieren hängen... Darum tragen z.B. Marathonläufer auch stets Nierengurte um sie vor Erschütterungen zu schützen? ;)

Kommentar von Bizbo ,

Na klar, hast noch nie gesehen? Okay bei den Olympischen ist das so das die sich die umoperieren lassen damit sie keine Nierengurte mehr brauchen. Spaß ;) Das mit den dünnen fäden hat mir ein Arzt erklärt, also muss doch was dahinter sein oder? War grad mal auf deiner Seite, hast ja ne richtige Doktorarbeit geschrieben. Richtig toll.

Antwort
von Geko1, 19

Kommt auch drauf an was du drüber trägst, ich meine damit in erster Linie die Jacke. Es gibt Jacken da ist schon ein Wärmender Nieren Schutz mit drin. Ansonsten tut es ein preiswerter 10 - 15€. Hab für meinen bei Louis auch so um die 10€ gezahlt. Nutze ich aber nur wenn ich mit leichter Moped Jacke fahre.  

Antwort
von Peter42, 20

probier' einfach mal diverse durch und nimm' den, der dir am bequemsten ist. Meine liegen etwa bei 10-15 Euro (von Louis), die sind ok. Klettverschluss ist zu empfehlen (wegen stufenlos verstellbar).

Ein Nierengurt beim Moped ist eh' nicht in erster Linie als Schutz gegen Stürze o.ä., sondern er stützt und hält die Klamotten dort vom Flattern ab (und daher etwas wärmer). Von der Funktionalität könnte man also auch auf ganz andere "Konstruktionen" z.B. aus dem Sanitäts- oder Sportladen zurückgreifen, die erfüllen dort ebenso ihren Zweck (sind aber teurer).

Antwort
von Rosswurscht, 21

Die billigen gehen auch. Er muss ja nur warm sein.

Ich hab so nen billigen vom Louis, kost glaub ich nen 5er. So Schaumstoff ist das, der hält richtig warm.

Kommentar von NkyyNinetyNine ,

Top danke! ;)

Expertenantwort
von Gaskutscher, Community-Experte für Motorrad, 8

Ich habe zum Nierengurt etwas in meinem Blog geschrieben, eventuell willst du das mal anschauen?

http://www.600ccm.info/1/160918/Nierengurt_-_die_falsch_verstandene_Rückens...

Ich gehe dabei auch auf die unterschiedlichen Varianten ein (Material).

Antwort
von MGamer, 4

Ein Nierengurt ist immer wichtig!

es gibt verschiedene für den Sommer und für den Winter.

Normalerweise tut es ein 10 euro gurt auch, aber wenn mich nicht alles täuscht sind die Nierengurte für den Winter teurer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten