Frage von Stormex, 101

Motorrad Lenkerende ,,rutscht raus",wie befestigen?

Bei meiner CBR hat das Lenkerende rechts seitlich mittlerweile ca.0,5-0,7 cm Abstand zum Gasgriff,guckt also ein wenig raus,reinschieben bzw. reindrehen klappt nicht,wie krieg ich das wieder hin?

Antwort
von flylux, 59

Da müsste ne Schraube in der Mitte sein. Rausdrehen und neu reintun, sollte das nicht helfen mal die Seiten tauschen. Geht es dann immer noch nicht ist wohl im Lenker was verrutscht.

Kommentar von Stormex ,

Danke,werd' ich später mal versuchen ^^

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 75

Was für ne CBR? Was fürn Griff? Was ruchtsch da raus?

Haste ned mal ein Bild davon ? Das würde es "anschaulicher" machen.

Kommentar von Stormex ,

Ich poste später mal ein Bild davon :)

Antwort
von annokrat, 48

du meinst vielleicht ein aufgestecktes ausgleichsgewicht.

da darfst du die schraube nicht ganz raus drehen, nur lockern, dann alles rein klopfen und wieder fest anziehen. die dinger haben ein klemmpatent mit nem gummiring. wenn du die schraube ganz raus drehst ist es sehr wahrscheinlich, dass du sie nicht mehr rein bringst, weil die notwendige mutter nicht mehr an ihrem platz hinter dem gummi ist.

annokrat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community