Frage von larsofant, 17

Motorrad Kette knackst beim Ritzel?

Seit kurzem knackt meine Kette am Ritzel. Habe sie ausgebaut und gemerkt dass die Kette ziemlich unbeweglich und steif ist (ich gebe zu dass ich sie nicht unbedingt gut gepflegt habe). Ritzel und Kettenrad sehen aber noch OK aus. Denkt ihr es liegt an der steifen Kette? Also neues Kettenkit kaufen?

Antwort
von yodash, 2

Der Kettensatz ist hin. Kette, Ritzel und Kettenrad muss neu. Du kannst die Lebensdauer für den neuen Satz erheblich verlängern wenn du einen Scottoiler montierst. Dieses automatische Schmiersystem ist super.

Antwort
von janfred1401, 7

Erstmal nur mit Schmieren/fetten versuchen.

Aber ich glaube, die Kette wird wohl hinüber sein. Und eine Motorradkette soll man immer nur komplett mit Ritzel und Kettenrad tauschen.

Ja, die regelmäßige Wartung eines Motorrads kostet etwas. Wenn man das Moped aber vernünftig pflegt, kann man z.B. die Intervalle für Ketten/Ritzelwechsel deutlich verlängern und damit Wartungskosten reduzieren.

Antwort
von holgerholger, 14

Schon mal geölt? Solltest Du mind. 1 x pro Woche machen. Bei regenfahrten öfter.

Antwort
von joheipo, 12

Wasch die Kette mal in Sprit aus und schmier sie dann ab. Wenn sie nicht gerade bretthart geworden ist und einzelne Glieder untrennbar zusammengerostet sind, kriegst Du sie wieder hin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten