Motorrad Helm muss ich bezahlen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein musst du nicht denn DER Helm ist kaputt gegangen, weil du ja geschubst wurdest. Außerdem ist diese Scheibe auch Visier genannt nicht allzu teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kp aber muss man dafür gleich den gesamten Helm neu kaufen? Ich würde mich verteidigen dass du geschubst wurdest...ansonsten kann man den preis durch drei teilen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, der Dich geschubst hast ist der Schuldige. Du bist raus.

wenn Du eine Haftpflicht hast, kannst Du die fragen, ob die es Zahlt. Aber normaler Weise der Verursacher, also der, der Dich geschubst hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deniziii
24.05.2016, 13:50

Ist aber mein bester freund und kann den doch nicht einfach die schuld geben für alles

0
Kommentar von MrEdge125
24.05.2016, 15:55

Wenn du gern für seine Schuld zahlst dann bitte.

0

Für solche Fälle hat man eine Haftpflichtversicherung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung