Frage von Lutzi,

Motorrad fahren bei Gewitter?

Sollte man bei starken Gewitter mit Motorrad weiterfahren oder besser in Deckung gehen, wenn es möglich ist?

Antwort von Quandt,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich fahre seit über 30 Jahren Motorrad, war schon in so manchem Gewitter und merkwürdigerweise lebe ich noch. Ausser nassen Höschen ist nichts passiert! Oderriecheichirgendwiekomisch,Leute? ;-)

Antwort von Rennschnecke,

Falls irgendwie stelle ich mich unter einer Brücke, Unterführung etc. unter.

Antwort von futuramanana,

schließe mich der meinung an, denn anders als beim auto hast du keinen "Faradayschen Käfig" um dich und bist somit dem Gewitter vollkommen schutzlos ausgesetzt...

Antwort von Joschy0907,

Am besten unter die nächste Brücke oder Unterführung....

Antwort von Schinderhannes,

Ich würde mir das Fahren dann verkneifen.

Kommentar von Lutzi,

Man fährt ja schon, dann erst Gewitter kommen. nur freies Feld weit und breit.

Antwort von Tigertears,

Unter einer Brücke stehen ist immer gut. Je nach Dauer des G.

Kommentar von Lutzi,

Stehen nun mal nicht überall Brücken rum

Du kennst die Antwort?

Fragen Sie die Community